Die Bildung von Sportvereinsnamen. Ein Vergleich zwischen Fußball- und Handballvereinen


Hausarbeit (Hauptseminar), 2015

26 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Einführung und Zielsetzung
1.2 Vorgehen und Methode

2 Sportvereine
2.1 Rechtliches zur Namenswahl
2.2 Der Verein aus namenkundlicher (onomastischer) Sicht
2.3 Die Bildung von Sportvereinsnamen
2.3.1 Ortsname
2.3.2 Bezeichnungsname (als Kürzel)
2.3.3 Gründungsjahr
2.3.4 Beinamen
2.3.5 Kombinationsmöglichkeiten der Vereinsnamensbildung
2.3.6 Namenswechsel

3 Ein Vergleich von Fußball- und Handballvereinsnamen
3.1 Einführung Fußball- und Handballvereine
3.2 Datenerhebung
3.3 Datenauswertung

4 Schluss

5 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 26 Seiten

Details

Titel
Die Bildung von Sportvereinsnamen. Ein Vergleich zwischen Fußball- und Handballvereinen
Hochschule
Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg  (Philosophisches Institut)
Veranstaltung
Seminar: Grundprobleme der Namenkunde
Note
1,3
Autor
Jahr
2015
Seiten
26
Katalognummer
V378749
ISBN (eBook)
9783668557796
ISBN (Buch)
9783668557802
Dateigröße
955 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
bildung, sportvereinsnamen, vergleich, fußball-, handballvereinen
Arbeit zitieren
Dominik Kremer (Autor:in), 2015, Die Bildung von Sportvereinsnamen. Ein Vergleich zwischen Fußball- und Handballvereinen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/378749

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Bildung von Sportvereinsnamen. Ein Vergleich zwischen Fußball- und Handballvereinen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden