Statistische Berichterstattung zur Nachhaltigkeit in Städten. Regionale Versorgung und lokale Ökonomie

Vergleich zwischen Heidelberg und Stuttgart


Hausarbeit, 2015

30 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Hausarbeit hat zum Ziel, mit Hilfe statistischer Daten die Nachhaltigkeit im Bereich der Lokalen Ökonomie und Regionalen Versorgung der Städte Heidelberg und Stuttgart mit Hilfe von Indikatoren zu analysieren, zu vergleichen und zu bewerten. Zunächst wird dazu der Zusammenhang regionaler Versorgungungsstrategien und einer nachhaltigen Entwicklung erläutert. Dabei werden ausgewählte Indikatoren ermittelt und anhand des Städtvergleiches erörtert. Diese Ausarbeitung soll dazu beitragen die Relevanz statistischer Berichterstattung zu beleuchten und aktuelle Probleme der Datenbeschaffung und -erfassung darstellen. Abschließend werden Verbesserungsvorschläge aufgezeigt.

Details

Titel
Statistische Berichterstattung zur Nachhaltigkeit in Städten. Regionale Versorgung und lokale Ökonomie
Untertitel
Vergleich zwischen Heidelberg und Stuttgart
Hochschule
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Note
1,3
Jahr
2015
Seiten
30
Katalognummer
V386661
ISBN (eBook)
9783668614635
ISBN (Buch)
9783668614642
Dateigröße
2496 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Lokale Ökonomie, Nachhaltigkeit, Statistik, Regionale Versorgung, Nachhaltigkeitsbericht, Indikatoren, Städtevergleich, Heidelberg, Stuttgart, Agenda 21
Arbeit zitieren
Anonym, 2015, Statistische Berichterstattung zur Nachhaltigkeit in Städten. Regionale Versorgung und lokale Ökonomie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/386661

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Statistische Berichterstattung zur Nachhaltigkeit in Städten. Regionale Versorgung und lokale Ökonomie



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden