Manipulationen von Wahlen in Russland. Wie wird in Russland bei Präsidentschaftswahlen manipuliert?


Essay, 2015
11 Seiten, Note: 1,0

Inhaltsangabe oder Einleitung

In diesem Essay werde ich mich mit den Wahlen in Russland befassen, insbesondere über die vieldiskutierten Manipulationen bei den Wahlen. Einen besonderen Fokus werde ich dabei auf die Bundespräsidentschaftswahlen in den Jahren 2000, 2008 und insbesondere die Wahl aus dem Jahr 2012, da diese besonders aktuell ist und seinerzeit ein hohes Medieninteresse geweckt hat.

Ich werde im folgenden Text darstellen wie Wahlmanipulationen bei manchen Parteien nachgewiesen werden konnte und wie die Bürger versuchen sich dagegen zu wehren und sich für gerechte Wahlen einsetzen. Sind gerechte Wahlen in Russland überhaupt möglich?

Details

Titel
Manipulationen von Wahlen in Russland. Wie wird in Russland bei Präsidentschaftswahlen manipuliert?
Hochschule
Universität Bremen
Veranstaltung
Transformation politischer Regime
Note
1,0
Autor
Jahr
2015
Seiten
11
Katalognummer
V387610
ISBN (eBook)
9783668616837
ISBN (Buch)
9783668616844
Dateigröße
471 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Wahlmanipulation, Russland, Präsidentschaftswahl, Manipulation, Politik
Arbeit zitieren
Irina Koch (Autor), 2015, Manipulationen von Wahlen in Russland. Wie wird in Russland bei Präsidentschaftswahlen manipuliert?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/387610

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Manipulationen von Wahlen in Russland. Wie wird in Russland bei Präsidentschaftswahlen manipuliert?


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden