Anforderungen an die Five Forces nach Porter im Rahmen der Umweltanalyse


Seminararbeit, 2017

20 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Der Historischer Kontext und die Problemstellung
1.2 Das Ziel der Arbeit und Vorgehensweise

2 Die Theorie der Five Forces nach Michael E. Porter
2.1 Die Grundlagen
2.3 Die Five Forces
2.3.1 Die Bedrohung durch Substitutionsprodukte
2.3.2 Die Verhandlungsstärke der Lieferanten
2.3.3 Die Verhandlungsstärke der Abnehmer
2.3.4 Der Rivalitätsgrad unter den Wettbewerbern
2.3.5 Der Markteintritt potentieller Wettbewerber

3 Der Theorie-Praxis-Transfer auf Apple Inc
3.1 Das Unternehmen Apple Inc. und die Smartphone-Branche
3.2 Die Branchenstrukturanalyse

4 Das Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 20 Seiten

Details

Titel
Anforderungen an die Five Forces nach Porter im Rahmen der Umweltanalyse
Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
2,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
20
Katalognummer
V412631
ISBN (eBook)
9783668640658
ISBN (Buch)
9783668640665
Dateigröße
531 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Porter, Michael Porter, 5 Forces, Five Forces, Umweltanalyse, Branchenstrukturanalyse, BWL, Marktanalyse, apple
Arbeit zitieren
Mathias Sebbel (Autor:in), 2017, Anforderungen an die Five Forces nach Porter im Rahmen der Umweltanalyse, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/412631

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Anforderungen an die Five Forces nach Porter im Rahmen der Umweltanalyse



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden