Inhalt und Bedeutung der Grundrechte der Europäischen Union


Seminararbeit, 2011

37 Seiten, Note: 17 Punkte


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Literaturverzeichnis

Bedeutung und Inhalt der Grundrechte der Europäischen Union

A. Grundrechtsschutz als prägendstes Ziel materieller Rechtsstaatlichkeit

B. Die entscheidenden Schritte auf dem Weg zum gegenwärtigen europäischen Grundrechtsschutz

C. Inhaltlicher Überblick über den gegenwärtigen Grundrechtsschutz der Europäischen Union
I. Die Rechtsquellen der Grundrechte der Europäischen Union – die drei Teile des „dreigleisigen Grundrechtsschutzes“ nach Art. 6 EUV
1. Die richterrechtliche Entwicklung von Grundrechten durch den EuGH
2. Die Grundrechte-Charta der Europäischen Union
3. Die Europäische Menschenrechtskonvention
II. Der Anwendungsbereich der Grundrechte
1. Grundrechtsverpflichtete
a) Organe der Union
b) Mitgliedstaaten
c) Drittwirkung der Unionsgrundrechte
2. Grundrechtsberechtigte
a) Natürliche Personen
b) Juristische Personen
III. Die einzelnen Gewährleistungen der Unionsgrundrechte
1. Einzelne Gewährleistungen der allgemeinen Rechtsgrundsätze des EuGH
2. Die Gewährleistungen der Grundrechte-Charta
a) Aufbau der Charta
b) Die Würde des Menschen
c) Freiheitsrechte
d) Gleichheitsrechte
e) „Solidarrechte“
f) Bürgerrechte
g) Justiz- und Verfahrensgrundrechte
h) Tragweite und Auslegung der Chartarechte
IV. Die Rechtfertigung von Beeinträchtigungen – Schranken der Unionsgrundrechte

D. Die Bedeutung der Grundrechte der Europäischen Union – ein effektiver und umfassender Grundrechtsschutz für Europa nach dem Vertrag von Lissabon?
I. Funktionen der Gemeinschaftsgrundrechte und des unionalen Grundrechtssystems
1. Funktionen der Grundrechte im Einzelnen
a) Subjektive Abwehrrechte
b) Leistungsrechte
c) Derivative Teilhaberechte
d) Gleichheitsrechte
e) Verfahrensrechte
f) Schutzpflichten
2. Funktionen der europäischen Grundrechtsordnung als Ganzes
a) Die Schranken- bzw. Schranken-Schrankenfunktion der Grundrechte
b) Grundrechte als Sinnbild einer objektiven Wertordnung
c) Grundrechte als Auslegungsmaxime
d) Die Bedeutung der Grundrechte im Rahmen der europäischen Integration
II. Praktische Relevanz der Grundrechte
III. Möglichkeiten des Individualrechtsschutzes – Die gerichtliche Durchsetzbarkeit der Unionsgrundrechte
IV. Die Bedeutung der Grundrechte-Charta unter Berücksichitigung der Ausnahmeregelungen für Großbritannien und Polen
V. Problemfelder des unionsrechtlichen Grundrechtsschutzes
1. Konkurrenzen innerhalb des „dreigleisigen Grundrechtsschutzes“
2. Inhaltliche und strukturelle Defizite in und in Bezug auf die Grundrechte-Charta
3. Die unausgereifte Grundrechtsdogmatik des EuGH

E. Bewertung und Ausblick

Ende der Leseprobe aus 37 Seiten

Details

Titel
Inhalt und Bedeutung der Grundrechte der Europäischen Union
Hochschule
Ludwig-Maximilians-Universität München
Veranstaltung
Grundlagenseminar "Grundrechte in Deutschland und Europa"
Note
17 Punkte
Autor
Jahr
2011
Seiten
37
Katalognummer
V414037
ISBN (eBook)
9783668645936
ISBN (Buch)
9783668645943
Dateigröße
832 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Verfassungsrecht; Europarecht; Grundrechte; Staatsrecht; Europäische Union
Arbeit zitieren
Maximilian Schott (Autor:in), 2011, Inhalt und Bedeutung der Grundrechte der Europäischen Union, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/414037

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Inhalt und Bedeutung der Grundrechte der Europäischen Union



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden