Gestaltung des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2018

7 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Arbeit sollen einige Ansatzpunkte für die Verbesserung des Anfängerunterrichts dargestellt werden. Der Beitrag stützt sich in der Hauptsache auf die Erfahrungen erfolgreicher Lehrer, die davon ausgehen, dass die Weichen für hohe Fremdsprachenergebnisse bereits im Anfangsunterricht gestellt werden.

Mit dem Aneignen der Buchstaben und dem Erfassen ihrer Beziehungen zu den konkreten Lauten im gesprochenen Wort erwerben die Kinder eine der wichtigsten Voraussetzungen sowohl für das Lesen und Schreiben als auch für das Lernen von Lexik und Grammatik und damit der Fremdsprache überhaupt. Es gehört deshalb zu den wesentlichen Aufgaben in der Grundschule, die Kinder zu befähigen, die Buchstaben sicher und geläufig - um nicht zu sagen automatisiert - zu identifizieren und ihnen die entsprechenden Laute zuzuordnen sowie auch umgekehrt die Laute (genauer Phoneme) aus Wörtern herauszuhören und diese Buchstaben zuzuordnen und als solche schriftlich zu fixieren.

Details

Titel
Gestaltung des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule
Autor
Jahr
2018
Seiten
7
Katalognummer
V414049
ISBN (eBook)
9783668649750
ISBN (Buch)
9783668649767
Dateigröße
462 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
gestaltung, fremdsprachenunterrichts, grundschule, Entwicklung des Hörens, Entwicklung des Sprechens Entwicklung des synthetischen Lesens
Arbeit zitieren
Sabine Utheß (Autor:in), 2018, Gestaltung des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/414049

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Gestaltung des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden