Bearbeitung von Banküberweisungsträgern (Unterweisung Industriekaufmann/ -frau)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2005

15 Seiten, Note: sehr gut


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Allgemeine Angaben
1.1. Rahmendaten
1.2. Angaben zum Auszubildenden/zur Ausbildung
1.3. Situationsbeschreibung
1.4. Ziel der Unterweisung

2. Ausbildung nach der 4-Stufen-Methode
2.1. Stufe I – Vorbereitung des Auszubildenden
2.2. Stufe II – Vormachen und Erklären
2.3. Stufe III – Ausführungsversuche (Nachmachen)
2.4. Stufe IV – Üben und Festigen

3. Hilfsmittel zur Unterweisung
3.1. Checkliste zum selbständigen Üben des Auszubildenden

4. Unterweisungsabschluss

5. Erklärung
5.1. Erklärung des Prüfungsteilnehmers

1. Allgemeine Angaben

1.1. Rahmendaten

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.3. Situationsbeschreibung

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Ausbilder im mittelständischen Maschinenbaubetrieb SysMac GmbH, ist es heute meine Aufgabe, den Auszubildenden in der Bearbeitung von Bank-überweisungsträgern zu unterweisen. Der Auszubildende hat die entsprechenden Vorkenntnisse, die zur Bewältigung dieser Aufgabe hilfreich sind, in den bereits durchlaufenen Abteilungen (wie z.B. Einkauf, Lager/Wareneingang, Poststelle etc.) erworben. D.h. er weiß wie Rechnungen gestempelt, intern weitergegeben und im Einkauf auf sachliche Richtigkeit geprüft werden.

1.4. Ziel der Unterweisung

Ziel ist es, dass der Auszubildende – derzeit eingesetzt in der Buchhaltung (Bereich Kreditoren) – für die bei der Poststelle eingegangenen und durch die Einkaufsabteilung auf sachliche Richtigkeit geprüften Rechnungen, Blanko-Banküberweisungs-formulare, die wir von unserer Hausbank, der Raiffeisenbank Alteglofsheim-Hagelstadt eG, in entsprechender Menge bevorratet haben, selbstständig und sorgfältig bearbeiten, sowie den Ablauf einer Banküberweisung erklären kann.

Unser Auszubildender soll demnächst, in Zusammenarbeit mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter, den Bereich Überweisungen übernehmen. Hier sollen dann die erlernten Fertigkeiten in der Praxis angewandt werden.

2. Ausbildung nach der 4-Stufen-Methode

2.1. Stufe I – Vorbereitung des Auszubildenden

- Vorbereitung des Arbeitsplatzes mit den entsprechend benötigten Materialien und Unterlagen

Die erforderlichen Unterlagen, d.h. Rechnungen und Banküberweisungsträger, sowie Taschenrechner und Schreibzeug müssen am Arbeitsplatz bereit gelegt sein

- Begrüßung und Kontaktaufnahme mit dem Auszubildenden

Der Auszubildende wird begrüßt und die Situation durch ein kurzes, persönliches Gespräch aufgelockert

- Bekanntgabe des neuen Unterweisungsthemas

Dem Auszubildenden wird das neue Thema - Bearbeitung von Banküberweisungsträgern - mitgeteilt

- Wecken von Interesse am Unterweisungsthema bzw. Motivierung des Auszubildenden

Ich teile dem Auszubildenden mit, dass er demnächst den Bereich Überweisungen unterstützen soll, und somit das heutige Lernziel praktisch umsetzen kann. Des Weiteren kann diese Unterweisung auch im Privaten hilfreich sein.

- Vorkenntnisse aus den bereits durchlaufenen Abteilungen ins Gedächtnis rufen

Der Auszubildende soll den ihm bekannten Ablauf beim Eingang von Rechnungen schildern, damit der gesamte Abwicklungsprozess deutlicher wird.

[...]

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Bearbeitung von Banküberweisungsträgern (Unterweisung Industriekaufmann/ -frau)
Note
sehr gut
Autor
Jahr
2005
Seiten
15
Katalognummer
V42182
ISBN (eBook)
9783638402774
Dateigröße
464 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Bearbeitung, Banküberweisungsträgern, Industriekaufmann/
Arbeit zitieren
Heiko Woywode (Autor), 2005, Bearbeitung von Banküberweisungsträgern (Unterweisung Industriekaufmann/ -frau), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/42182

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Bearbeitung von Banküberweisungsträgern (Unterweisung Industriekaufmann/ -frau)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden