Qualität, Invention, Finanzierung und Produktion


Einsendeaufgabe, 2016

19 Seiten, Note: 1,6


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 QUALITÄTSZERTIFIZIERUNG
1.1 Personalanforderungen für gerätegestütztes Training nach der DIN 33961
1.1.1 Personaleinsatzplan
1.1.2 Qualifikationsstufen
1.1.3 Soll/Ist- Vergleich
1.1.4 Notfallmanagement
1.2 Einsehbarkeit der Trainingsfläche
1.2.1 Grundriss
1.2.2 Einsehbarkeit
2 INVESTITION
2.1 Kapitalwertmethode
2.2 Interne Zinsfußmethode

3 FINANZIERUNG
3.1 Finanzierungsinstrumente Photovoltaikanlage
3.2 Stellungnahme Kreditfinanzierung

4 PRODUKTION UND LOGISTIK
4.1 Arbeitsproduktivität
4.2 Einbindung des externen Faktors
4.3 Bestandteile Abwicklungszeit und Maßnahmen

5 LITERATURVERZEICHNIS

6 ABBILDUNGS- UND TABELLENVERZEICHNIS
6.1 Abbildungsverzeichnis
6.2 Tabellenverzeichnis

1 Qualitätszertifizierung

1.1 Personalanforderungen für gerätegestütztes Training nach der DIN 33961

1.1.1 Personaleinsatzplan

Die freiberuflichen Trainer erhalten am Ende eines jeden Monates einen Einsatzplan, welcher anhand der Verfügbarkeiten der Trainer erstellt wird. Hierbei werden unterschiedliche Schichten vorgegeben und die unterschiedlichen Schichten erfordern auf Grund der Studioauslastung unterschiedliche Personalabdeckungen.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 1 Personaleinsatzplan der Flächentrainer

1.1.2 Qualifikationsstufen

Die einzelnen Qualifikationsstufen der Trainer wurden bei den Bewerbungsgesprächen eingeforderten und abgespeichert, sodass die Inhalte der folgenden Tabelle (Vgl. Tab. 2) zusammengeführt werden konnten. Voraussetzung vom Unternehmen ist eine B-Lizenz oder höherqualifizierte Abschlüsse.

Tabelle 1 Qualifikationsstufen der Flächentrainer

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.1.3 Soll/Ist- Vergleich

Laut dem DIN Verbraucherrat vom 20.05.2015 wurde die DIN 33961überarbeitet und beinhaltet die Anforderungen für Studioausrüstung und -betrieb innerhalb eines Fit- nessstudios. Bisher bestand die DIN aus 3 Teilen und der vierte Teil zum Thema „gerä- tegestütztes Krafttraining, wurde nachträglich ergänzt. (Deutsches Institut für Normung e.V, 2015).

Gemäßder Aufgabenstellung wird im Detail auf die vorgegebenen Kriterien der Personalqualifikationen eingegangen.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 2 Soll-Werte der Trainerwochenstunden

Die Ist-Werte werden anhand der in 1.1.1 und 1.1.2 zusammengefassten Werte ermittelt und es ist bekannt, dass das Studio eine Fläche von 5000qm hat.

Tabelle 2 Soll-/Ist-Wert Vergleich Trainerwochenstunden

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Voraussetzung 1:

Soll: Jeder Trainer sollte mindestens 18 Jahre alt sein, wenn Einzelschichten vorhanden sind.

Ist: Alle Trainer sindüber 18 Jahre alt. →erfüllt

Voraussetzung 2:

Soll: Jeder Trainer hat mindestens die Qualifikation der B-Lizenz, da Einzelschichten vergeben werden.

Ist: Alle Trainer haben mindestens die B-Lizenz. →erfüllt

Voraussetzung 3:

Soll: Trainingsplanung darf nur von Trainern mit Qualifikationsstufe 3 durchgeführt werden.

Ist: Jeder Trainer darf eine Trainingsplanung erstellen, jedoch muss jeder Trainer eine MI-Schulung (Member Interaction) absolvieren, bevor er als Trainer im Unternehmen arbeiten darf. Dies wird als Zusatzqualifikation gewertet. →erfüllt

Voraussetzung 4:

Soll: Die Bereichsleitung der Trainingsfläche hat mindestens die Qualifikations- stufe 3.

Ist: Die Bereichsleitung hat einen Abschluss B.A. Fitnessökonomie. →erfüllt

Voraussetzung 5:

Soll: Mindestens 30% der Trainerwochenstunden werden mit Qualifikationsstufe 3 abgedeckt.

Ist: Insgesamt besteht der Schichtplan aus 123 Trainerwochenstunden, sodass mindestens 33,9 Stunden mit der Qualifikationsstufe 3 abgedeckt sein sollten. Im vorliegenden Studio liegt die Abdeckung durch Trainer 1,5,10 vor und somit eine Stundenanzahl von 52 Stunden. →erfüllt

Voraussetzung 6:

Soll: Dieübrigen 70 % müssen durch die Qualifikationsstufe 2 abgedeckt werden.

Ist: Da alle Trainer eine B-Lizenz besitzen, wird die Differenz Zeit aus Voraussetzung 5 durch die Qualifikationsstufe 2 abgedeckt. →erfüllt

Da die Variante 1 nicht gewährleistet werden kann, wird die Variante 2 der DIN Norm für das Studio genutzt, indem die Trainerwochenstunden zu 42,28% mit der Qualifikati- onsstufe 3 und die restlichen Anteile mit der Qualifikationsstufe 2 abgedeckt werden.

1.1.4 Notfallmanagement

Im betrachteten Unternehmen sind 12 Trainer / Mitarbeiter im Schichtplan eingeteilt und es wird ein entsprechendes Notfallmanagement geplant. Zum einen ist die Ersthel- ferausbildung erforderlich und zum anderen die Ausbildung zum Brandschutzhelfer.

Tabelle 3 Kostenplanung Notfallmanagement

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.2 Einsehbarkeit der Trainingsfläche

1.2.1 Grundriss

Auf der Trainingsfläche finden sich 45 Kraftgeräte und 49 Ausdauergeräte wieder. Grundsätzlich sind diese auf der Trainingsfläche gruppiert, sodass sich gewisse Bereiche definieren lassen. Kleingeräte im Freihantelbereich und auf der Personal Trainer Fläche wurden bei der Skizze nicht beachtet.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 3 Grundriss der Trainingsfläche

1.2.2 Einsehbarkeit

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 4 Einsehbarkeit der Trainingsfläche

Die Trainingsfläche wird hauptsächlich von einem Trainer betreut, sodass vor allem auf die Einsehbarkeit durch einen Trainer eingegangen wird. Steht der Trainer auf dem eingezeichneten Beobachtungspunkt (Vgl. Abb. 4) ist eine einhundertprozentige Einsehbarkeit gewährleistet.

2 Investition

2.1 Kapitalwertmethode

Tabelle 4 Gegebene Werte - Kapitalwertmethode

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Qualität, Invention, Finanzierung und Produktion
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
1,6
Autor
Jahr
2016
Seiten
19
Katalognummer
V428671
ISBN (eBook)
9783668732674
ISBN (Buch)
9783668732681
Dateigröße
1156 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
qualität, invention, finanzierung, produktion
Arbeit zitieren
Vanessa Erl (Autor), 2016, Qualität, Invention, Finanzierung und Produktion, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/428671

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Qualität, Invention, Finanzierung und Produktion



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden