Qualitätsmanagement in sozialen Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld der Ökonomisierung


Studienarbeit, 2017

20 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


INHALTSVERZEICHNIS

1 EINFÜHRUNG

2 GENESE UND DEFINITIONSANSÄTZE
2.1 Genese des Qualitätsmanagements in sozialen Non-Profit-Organisationen .
2.2 Qualität ­ Verschiedene Definitionsansätze

3 REFLEXION DES QUALITÄTSMANAGEMENTS IN SOZIALEN NON-PROFIT-ORGANISATIONEN
3.1 Verantwortung der obersten Leitung ­ Qualitätspolitik und Qualitätsziele
3.2 Kundenorientierung
3.3 Mitarbeiterorientierung

4 SCHLUSSFOLGERUNG & AUSBLICK

LITERATURVERZEICHNIS

ABBILDUNGSVERZEICHNIS

Ende der Leseprobe aus 20 Seiten

Details

Titel
Qualitätsmanagement in sozialen Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld der Ökonomisierung
Hochschule
Hochschule Deggendorf
Note
1,0
Autor
Jahr
2017
Seiten
20
Katalognummer
V432065
ISBN (eBook)
9783668743304
ISBN (Buch)
9783668743311
Dateigröße
516 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
QM Qualitätsmanagement Kundenorientierung Mitarbeiterorientierung Non-Profit Sozialwirtschaft Ökonomisierung, QM, Qualitätsmanagement, Kundenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Non-Profit, Sozialwirtschaft, Ökonomisierung
Arbeit zitieren
Guido Degenhardt (Autor:in), 2017, Qualitätsmanagement in sozialen Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld der Ökonomisierung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/432065

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Qualitätsmanagement in sozialen Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld der Ökonomisierung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden