Ethik in der Sozialen Arbeit. Das Handlungsfeld der geschlechterbewussten Sozialen Arbeit


Hausarbeit, 2010

16 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhalt

1 Ethik in der Sozialen Arbeit und daraus resultierende Fragen zur Ethik der geschlechterbewussten Sozialen Arbeit

2 Ethik in der Sozialen Arbeit
2.1 Die Geschichte der Ethik in der Sozialen Arbeit
2.2 Ethik als Wissenschaft

3 Ethische Prinzipien der Sozialen Arbeit
3.1 Menschenrechte und Menschenwürde
3.2 Soziale Gerechtigkeit
3.3 Streitbare Toleranz

4 Geschlechterbewusste Soziale Arbeit
4.1 Veränderung der Geschlechterverhältnisse
4.2 Ziele, Handlungsansätze und Methoden geschlechterbewusster Sozialer Arbeit

5 Ausblick: Soziale Gerechtigkeit unter den Geschlechtern

Literatur

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Ethik in der Sozialen Arbeit. Das Handlungsfeld der geschlechterbewussten Sozialen Arbeit
Hochschule
Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main
Veranstaltung
Aufbaumodul 7
Note
1,3
Autor
Jahr
2010
Seiten
16
Katalognummer
V439434
ISBN (eBook)
9783668790483
ISBN (Buch)
9783668790490
Sprache
Deutsch
Schlagworte
geschlechterbewussten Sozialen Arbeit, gender, Ethik
Arbeit zitieren
Katharina Appel (Autor:in), 2010, Ethik in der Sozialen Arbeit. Das Handlungsfeld der geschlechterbewussten Sozialen Arbeit, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/439434

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ethik in der Sozialen Arbeit. Das Handlungsfeld der geschlechterbewussten Sozialen Arbeit



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden