Integrationspolitik und orthodoxe islamische Glaubenslehre. Politische und kulturelle Kompatibilität


Fachbuch, 2018

123 Seiten


Leseprobe

Während der Flüchtlingskrise 2015 drängten die unterschiedlichsten Migrantengruppen nach Europa. Sie begegneten hier einer Gesellschaft, die sich in ihrer Kultur und ihrem Selbstverständnis über Jahrhunderte hinweg entwickelt hat.

Hans Schön gibt in seinem Buch einen Überblick über die Entwicklung der europäischen Gesellschaft, ihr Demokratieverständnis sowie ihre Rechtsordnung. Inwiefern ist die orthodoxe islamische Glaubenslehre mit der europäischen Kultur kompatibel? Wie kann die nachhaltige Integration der Migranten gelingen?

Schön zeigt, welche Denkweisen und Gedankenwelten hier aufeinandertreffen und welche Probleme dabei entstehen können. Er wirft einen informierten Blick auf die aktuelle Situation und gibt Lösungswege vor.

Aus dem Inhalt:

- Zuwanderung;
- Migration;
- Integration;
- Gesellschaft;
- Kultur

[...]

Ende der Leseprobe aus 123 Seiten

Details

Titel
Integrationspolitik und orthodoxe islamische Glaubenslehre. Politische und kulturelle Kompatibilität
Autor
Jahr
2018
Seiten
123
Katalognummer
V440886
ISBN (eBook)
9783960953562
ISBN (Buch)
9783960953579
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Zuwanderung, Migration, Integration, Gesellschaft, Kultur
Arbeit zitieren
Hans Schön (Autor), 2018, Integrationspolitik und orthodoxe islamische Glaubenslehre. Politische und kulturelle Kompatibilität, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/440886

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Integrationspolitik und orthodoxe islamische Glaubenslehre. Politische und kulturelle Kompatibilität



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden