Betriebliche Anreizsysteme und Intrinsische Motivation


Hausarbeit, 2018

19 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einführung in die Thematik

2. Begriffsbestimmung
2.1. Betriebliche Anreizsysteme
2.2. Motivation
2.3. Prozesstheorie & Inhaltstheorie

3. Was sind betriebliche Anreizsysteme?
3.1. Funktionen und Ziele von betrieblichen Anreizsystemen
3.2. Formen von betrieblichen Anreizsystemen
3.2.1. Materielle Anreize
3.2.2. Immaterielle Anreize

4. Definition der Motivation
4.1. Formen der Motivation
4.1.1. Extrinsische Motivation
4.1.2. Intrinsische Motivation
4.2. Job-Characteristics Model nach Hackman und Oldham

5. Betriebliche Anreizsysteme am Beispiel der Siemens AG
5.1. Vorstellung des Unternehmens
5.2. Gestaltung des betrieblichen Anreizsystems der Siemens AG

6. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Betriebliche Anreizsysteme und Intrinsische Motivation
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie und Management gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg
Note
1,0
Jahr
2018
Seiten
19
Katalognummer
V442837
ISBN (eBook)
9783668809116
ISBN (Buch)
9783668809123
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Anreize, Anreizsystem, betriebliche Anreize, betriebliche Anreizsysteme, Motivation, intrinsische Motivation, Job-Characteristics Model, extrinsische Motivation, intrinsisch, extrinsisch
Arbeit zitieren
Anonym, 2018, Betriebliche Anreizsysteme und Intrinsische Motivation, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/442837

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Betriebliche Anreizsysteme und Intrinsische Motivation



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden