Kragbrücken bauen


Unterrichtsentwurf, 2005

7 Seiten, Note: 1


Leseprobe

1 Stellung der Stunde innerhalb der Unterrichtseinheit

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2 Lernziele

2.1 Groblernziel der Unterrichtseinheit

Die Schülerinnen und Schüler sollen Erfahrungen mit dem Werkstoff Holz sammeln und vertiefen. Sie sollen wesentliche Merkmale des Gebauten erkennen und grundlegende Begriffe der Statik handelnd erfahren.

2.2 Groblernziel der Unterrichtsstunde

Die Schülerinnen und Schüler sollen Einsichten in die Grundprinzipien der Kragbauweise gewinnen.

2.3 Feinlernziele

Die Schülerinnen und Schüler sollen...

FZ 1: ... mit Hilfe einer Geschichte das Problem (Wie kann man mit kleinen Steinen eine standfeste Brücke ohne Stützen bauen?) erkennen und verbalisieren können.

FZ 2: ... mit den Bausteinen einen Abstand (in Kragbauweise) überbrücken, der größer ist als die Länge der Bausteine.

FZ 3: ... beim Bauen die Erfahrung machen, dass Gegengewichte überkragende Bauteile sichern müssen.

FZ 4: ... die statischen Grundsachverhalte skizzieren und/oder schriftlich erklären.

3 Hinweise zur Lerngruppe

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

4 Sachanalyse

In der Grundschule wird das Thema „Bauen“ vor allem aus dem Grund behandelt, den Schülerinnen und Schüler ihre gebaute Umwelt näher zu bringen. „Bauen läßt sich in zwei Schwerpunktbereiche gliedern: das statisch-konstruktive Bauen [...] und das räumlich funktionale Bauen“.[1] In dieser Stunde bauen die Schülerinnen und Schüler statisch-konstruktiv, da sie sich unter einer technischen Fragestellung mit den Grundprinzipien der Kragbauweise auseinandersetzen.[2]

[...]


[1] Ullrich, H.; Klante, D.: „Technik im Unterricht der Primarstufe“, S.97

[2] vgl. ebd. , S. 97

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Kragbrücken bauen
Hochschule
Studienseminar Braunschweig für das Lehramt an Gymnasien
Note
1
Autor
Jahr
2005
Seiten
7
Katalognummer
V44620
ISBN (eBook)
9783638421874
Dateigröße
478 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Unterrichtsentwurf nach §9 PVO Lehr II (Niedersachsen)
Schlagworte
Kragbrücken
Arbeit zitieren
Wiebke Hoff (Autor), 2005, Kragbrücken bauen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/44620

Kommentare

  • Gast am 18.8.2009

    Das Wichtigste fehlt.

    Etwas schwach, dass die Literaturangaben und Anhänge fehlen! Für viele Interessenten sind gerade diese Seiten von Bedeutung! Bin sehr enttäuscht von diesem Kauf :(

Im eBook lesen
Titel: Kragbrücken bauen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden