Transnationales Recht im Bereich des internationalen Handels


Seminararbeit, 2018

37 Seiten, Note: 12


Inhaltsangabe oder Einleitung

Seit Philipp Jessup im Jahr 1956 den Begriff des transnationalen Rechts für eine breite rechtswissenschaftliche Debatte fruchtbar gemacht hat, wird um den Bestand und die Form eines transnationalen Rechts geforscht. Insbesondere im Bereich des internationalen Handels und der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit wird eine sich vom staatlichen Recht unabhängig entwickelnde Rechtsordnung vermutet. Doch wie können solche Entwicklungen beschrieben werden und woher beziehen nichtstaatliche Regelungswerke ihre Legitimierung?

In dieser Arbeit wird eine aktuelle Übersicht über bestehende Ansichten zu Art und Ausgestaltung von transnationalem Recht geben sowie diese Auffassungen kritisch betrachtet. Ebenso wird ein Schwerpunkt auf die Frage nach der Legitimierbarkeit privater Rechtserzeugung gelegt.

Details

Titel
Transnationales Recht im Bereich des internationalen Handels
Hochschule
Universität Mannheim  (Institut für Transport- und Verkehrsrecht)
Note
12
Autor
Jahr
2018
Seiten
37
Katalognummer
V453155
ISBN (eBook)
9783668854680
ISBN (Buch)
9783668854697
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Transnationales Recht, Internationaler Handel, private Normsystheme, nichtstaatliches Recht, Legitimation, nichtstaatliche Rechtsordnung, privates Recht, Wirtschaftsrecht, international, transnational, Recht und Globalisierung, internationaler Wirtschaftsverkehr, lex mercatoria, Welthandelsrecht, New Merchant Law, private Einwirkung auf Rechtsentstehung, neue lex mercatoria, anationales Recht, Recht der grenzüberschreitenden Sachverhalte, Transnationalisierung
Arbeit zitieren
Max-Benno Huber (Autor), 2018, Transnationales Recht im Bereich des internationalen Handels, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/453155

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Transnationales Recht im Bereich des internationalen Handels



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden