Untersuchung des Landessportverbandes Saarland

Strategische Merkmale des LSV, Aufgaben von Sportökonomen, SWOT-Analyse, Ober- und Unterziele des LSV


Hausarbeit, 2018

9 Seiten, Note: 1,2


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 STRATEGISCHE MERKMALE DES LSVS

2 AUFGABEN VON SPORTÖKONOMEN

3 SWOT-ANALYSE

4 Oberziele des LSVS

5 Unterziele des LSVS

6 Literaturverzeichnis

7 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
7.1 Abbildungsverzeichnis
7.2 Tabellenverzeichnis

1 Strategische Merkmale des LSVS

Abb.1: Logo des Landessportverbandes modifiziert nach LSVS (2018) (aus urheberrechtlichen Gründen nicht im Lieferumfang enthalten)

Im folgenden Kapitel wird der Landessportverband Saarland anhand von fünf strategischen Merkmalen dargestellt. Diese Darstellung erfolgt in tabellarischer Form.

Tab.1: Strategische Merkmale des LSVS (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2 Aufgaben von Sportökonomen

Die Aufgaben eines Sportökonomen sind sehr vielseitig, da dieses Berufsfeld sehr breit gefächert ist. Je nach Einsatzgebiet fallen konkrete Aufgaben an, die vom jeweiligen Sportinstitut erwartet werden.

Für den Landessportverband Saarland hat ein Sportökonom oder Sportmanager spezielle Aufgaben, um lösungs- und zielorientiert an gegebenen und möglichen Problemen arbeiten zu können.

Die erste Aufgabe ist das Finanz- und Rechnungswesen, da der LSV Saarland gravie- rende finanzielle Schwierigkeiten aufweist, die dauerhaft kontrolliert und verbessert werden müssen. Durch diese finanziellen Skandale wird vielfach negativ über den Ver- band berichtet. Deshalb ist eine weitere Aufgabe des Sportökonomen hierbei die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, durch die das Image des Verbandes verteidigt und verbes- sert werden soll. Ein weiterer wichtiger Aspekt, um das Ansehen des Landesverbandes zu stärken, sind Veranstaltungen, die insbesondere die Werte und Vorteile des LSVS vertreten. Daher beinhaltet der dritte Aufgabenbereich das Veranstaltungsmanage- ment. Daran beteiligt ist außerdem der Bereich des Sponsorings, durch den passende Sponsoren generiert werden sollen, die dem Verband eine weitere Finanzierungsmög- lichkeit bieten. Die letzte Aufgabe eines Sportökonomen in diesem Sportinstitut ist das Marketingmanagement, durch das innovative Konzepte geplant werden, Werbung sinnvoll genutzt wird und aktuelle Trends berücksichtigt werden.

Nachfolgend werden die Anforderungen der jeweiligen Aufgabenbereiche tabellarisch dargestellt.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 9 Seiten

Details

Titel
Untersuchung des Landessportverbandes Saarland
Untertitel
Strategische Merkmale des LSV, Aufgaben von Sportökonomen, SWOT-Analyse, Ober- und Unterziele des LSV
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
1,2
Autor
Jahr
2018
Seiten
9
Katalognummer
V455799
ISBN (eBook)
9783668865983
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Strategische Merkmale, SWOT-Analyse, Oberziele, Unterziele, Landessportverband, Sportökonomen
Arbeit zitieren
Saskia Schmidt (Autor), 2018, Untersuchung des Landessportverbandes Saarland, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/455799

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Untersuchung des Landessportverbandes Saarland



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden