Kreuztabellen und zugehörige statistische Analyseverfahren


Hausarbeit, 2018
12 Seiten, Note: 1,3

Inhaltsangabe oder Einleitung

Bei der Auswertung von Daten ist es häufig nicht ausreichend, nur die Verteilung der einzelnen Variablen zu betrachten. Oft benötigt man zur Beantwortung der Fragestellung eine Untersuchung der Beziehung beziehungsweise des Zusammenhangs zwischen den Merkmalen. Deshalb wird in dieser Arbeit die Vorgehensweise der bivariaten deskriptiven Statistik anhand der Kreuztabellierung und den zugehörigen statistischen Analyseverfahren genauer erläutert.

Diese Methode wird verwendet, wenn nicht nur einzelne voneinander isolierte Variablen untersucht werden, sondern wenn die Betrachtung der Verteilung der unterschiedlichen Wertekombinationen aus zwei unterschiedlichen Variablen notwendig ist.

Zur Erklärung der Methode wird zuerst die Logik von Kreuztabellen und Kontingenztafeln erläutert. Anschließend erfolgt die Darstellung der methodischen Vorgehensweise für nominalskalierte Variablen. Hierfür wird die statistische Unabhängigkeit geprüft und das jeweilige Zusammenhangsmaß verwendet. Im letzten Teil erfolgt eine Zusammenfassung und eine Anwendungsempfehlung.

Details

Titel
Kreuztabellen und zugehörige statistische Analyseverfahren
Hochschule
Universität Bayreuth
Note
1,3
Autor
Jahr
2018
Seiten
12
Katalognummer
V468336
ISBN (eBook)
9783668939219
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Kreuztabelle, chi-quadrat-test
Arbeit zitieren
Christina Götz (Autor), 2018, Kreuztabellen und zugehörige statistische Analyseverfahren, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/468336

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Kreuztabellen und zugehörige statistische Analyseverfahren


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden