Die ikonische Bild-Theologie im "Handbuch der Malerei vom Berge Athos"


Hausarbeit (Hauptseminar), 2019

12 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1) Einführung

2) Die Entstehung der christlichen Bilderverehrung

3) Die Dogmatisierung der Bilderverehrung – das 2.Konzil von Nicäa

4) Zur Anleitung zur Ikonenmalerei im „ Das Handbuch der Malerei vom Berge Athos “ des Dionysius von Phourna und deren christologische und mariologische Bezüge

5) Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 12 Seiten

Details

Titel
Die ikonische Bild-Theologie im "Handbuch der Malerei vom Berge Athos"
Hochschule
Freie Universität Berlin
Note
1,0
Autor
Jahr
2019
Seiten
12
Katalognummer
V471245
ISBN (eBook)
9783668961364
ISBN (Buch)
9783668961371
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Ikonen, Ostkirche, Byzanz, Theologie, Kunst
Arbeit zitieren
Bianca Weihrauch (Autor:in), 2019, Die ikonische Bild-Theologie im "Handbuch der Malerei vom Berge Athos", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/471245

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die ikonische Bild-Theologie im "Handbuch der Malerei vom Berge Athos"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden