Consumer Engagement. Reizwirkungen im On- und Offline-Marketing


Hausarbeit, 2019

17 Seiten, Note: 1.0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Theoretische Grundlagen und begriffliche Abgrenzung
2.1 Traditionelles Marketing und klassische Werbung
2.2 On- und Offline-Marketing
2.3 Earned, Paid und Owned Media

3. Reizwirkungen als Auslöser für ein Engagement

4. Engagement im On- und Offline-Marketing

5. Integrierte Kampagnen als Erfolgsfaktor

6. Diskussion / eigene Reflexion

7. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Consumer Engagement. Reizwirkungen im On- und Offline-Marketing
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Dortmund früher Fachhochschule
Note
1.0
Autor
Jahr
2019
Seiten
17
Katalognummer
V471611
ISBN (eBook)
9783668941670
ISBN (Buch)
9783668941687
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Consumer Engagement, Online Marketing, Offline Marketing, Marketing, Digitales Marketing, Werbung, Reizwirkungen, Earned Media, Owned Media, Paid Media
Arbeit zitieren
Tobias Dicke (Autor:in), 2019, Consumer Engagement. Reizwirkungen im On- und Offline-Marketing, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/471611

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Consumer Engagement. Reizwirkungen im On- und Offline-Marketing



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden