Soziale Ungleichheit in Europa. Zwischen Divergenz und Konvergenz


Hausarbeit, 2017

15 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Gliederung

1. Einleitung

2. Indikatoren innerstaatlicher Ungleichheit

3. Entwicklung der innerstaatlichen Ungleichheit

4. Ursachen und Wirkungszusammenhänge

5. Fazit

6. Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Soziale Ungleichheit in Europa. Zwischen Divergenz und Konvergenz
Hochschule
Universität Leipzig  (Institut für Soziologie)
Note
1,0
Autor
Jahr
2017
Seiten
15
Katalognummer
V489141
ISBN (eBook)
9783668949423
ISBN (Buch)
9783668949430
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Europäische Union, GINI-Koeffizient, Einkommensungleichheit, Wohlfahrtsstaat, Innerstaatliche Ungleichheit
Arbeit zitieren
Max Schmidt (Autor:in), 2017, Soziale Ungleichheit in Europa. Zwischen Divergenz und Konvergenz, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/489141

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Soziale Ungleichheit in Europa. Zwischen Divergenz und Konvergenz



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden