Influencer Marketing. Innovative Möglichkeit für die Unternehmenskommunikation


Seminararbeit, 2019

17 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhalt

Literaturverzeichnis

1. Die Bedeutung der Influencer für Unternehmen

2. Begriffserklärung zum allgemeinen Verständnis von Influencer Marketing

3. SWOT-Analyse Influencer Marketing
3.1 Stärken
3.1.1 Große Reichweite
3.1.2 Große Identifikation mit den vermittelten Inhalten
3.1.3 Unmittelbares Feedback und messbares Outcome
3.1.4 Verhältnismäßig geringer finanzieller Aufwand
3.2 Schwächen
3.2.1 Eingeschränkter Branchenfit
3.2.2 Ressourcenintensives Monitoring von Märkten und Zielgruppen
3.2.3 Limitierte Erreichbarkeit inhomogener Zielgruppen
3.3 Chancen
3.3.1 Hohe Zielgruppenausrichtung
3.3.2 Co-Marketing und Vertrieb
3.4 Risiken
3.4.1 Authentizitätsrisiken – und Herausforderungen
3.4.2 Projektion von Fehltritten des Influencers auf das Unternehmen
3.4.3 Rechtliche Unwägbarkeiten
3.4.4 Konflikte zwischen Influencer und Unternehmen

4. Fazit und Ausblick

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Influencer Marketing. Innovative Möglichkeit für die Unternehmenskommunikation
Hochschule
AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart
Note
1,7
Autor
Jahr
2019
Seiten
17
Katalognummer
V506862
ISBN (eBook)
9783346067296
ISBN (Buch)
9783346067302
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Influencer, Kommunikation, Marketing, Unternehmenskommunikation, Online-Marketing, Digitalisierung, Influencer-Marketing
Arbeit zitieren
Luisa Paul (Autor:in), 2019, Influencer Marketing. Innovative Möglichkeit für die Unternehmenskommunikation, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/506862

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Influencer Marketing. Innovative Möglichkeit für die Unternehmenskommunikation



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden