Die politische Bilanz des Dreißigjährigen Krieges im Bezug auf das Land Schweden


Hausarbeit, 2005

18 Seiten, Note: 2+


Leseprobe

Bibliographie

Asmus, Ivo: Unter der schwedischen Krone: Pommern nach dem Westfälischen Frieden. – Greifswald: Stiftung Pommersches Landesmuseum, 2000

Backhaus, Helmut: Schweden und Pommern im siebzehnten Jahrhundert. – In: Ostdeutsche Geschichts- und Kulturlandschaften/Hrsg. von Hans Rothe, Köln; Wien (1991) S.111-129

Backhaus, Helmut: Aspekte schwedischer Herrschaft in Pommern. (1999)

Backhaus, Helmut: Pommern als schwedische Militärprovinz um die Mitte des siebzehnten Jahrhunderts. – In: Der Westfälische Friede von 1648: Wende in der Geschichte des Ostseeraums, Hamburg 2001

Bohmbach, Jürgen: Anspruch und Realität: Wirtschaftliche, soziale und politische Entwicklung in Schweden und seinen dt. Besitzungen im 17.Jh.; 2. Arbeitsgespräch zwischen schwedischen und deutschen Historikern in Stade am 18. und 19. Juni 1987 / Bearbeitet von Jürgen Bohmbach. – Stade: Stadt Stade, 1990 (Veröffentlichung aus dem Stadtarchiv Stade; 8)

Boras, Zygmunt: Dzialania armii szwedzkiej na terenie ziemi lubuskiej w dobie wojny 30-letniej. 1998 (Übers. d. Titels: Die schwedische Armee während des 30jährigen Krieges)

Böhme, Klaus-Richard: Vorpommern und die Herzogtümer Bremen-Verden in der schwedischen Seepolitik 1648-1721. – In: Bl.dt. Landesgeschichte. Düsseldorf, 126 (1990), S.67-81

Buchholz, Rita: Schwedenzeit. – Wismar: Stadtgesch. Museum Wismar, 1998

Buchner, Alex; Buchner, Volker: Bayern im Dreißigjährigen Krieg: Die Schweden zwischen Lech und Isar. – Dachau: Verl.anst. Bayerland, 2002

Dalhede, Christina: Augsburg und Schweden in der Frühen Neuzeit: Europäische Beziehungen und soziale Verflechtungen; Studien zu Konfession, Handel und Bergbau, 1998

Droste, Heiko: Die Großmacht Schweden im Spiegel der Wolfenbüttler Überlieferung. – In: Wolfenbütteler Barock-Nachrichten, 27 (2000) 1, S. 19-32

Droste, Heiko: Ein Zentrum schwedischer Außenbeziehungen im 17.Jh. – In: Gemeinsame Bekannte: Schweden und Deutschland in der Frühen Neuzeit, Münster (2003)

Ericson, Lars: Die schwedische Armee und Marine während des Dreißigjährigen Krieges: Von einer nationalen zu einer paneuropäischen Streitmacht. – In: 1648 Krieg und Frieden in Europa/ Hrsg. von Klaus Bußmann und Heinz Schilling. – Münster; Osnabrück (1999): Veranstaltungsges. 350 Jahre Westfälischer Friede

Fiedler, Beate-Christine: Schwedisch oder Deutsch? Die Herzogtümer Bremen und Verden in der Schwedenzeit (1645-1712). – In: Niedersächsischer Jahresbericht Landesgesch., 67 (1995), S.43-57

Gäfvert, Björn: Svensk militär kartering i Preussen 1626-1635. In: Historia, krig och statskonst. Stockholm, 2000

Groth, Andrzej: Der Seehandel zwischen Schweden und den Häfen des Frischen Haffs im 17.Jh. – In Preußenland, 30 (1992) 2, S.22-27

Hacker, Hans-Joachim: Stralsund unter neuen Herren: Die Stellung Stralsunds nach Abschluss d. Instrumentum pacis Osnabrugense in d. schwed. Provinz Vorpommern. – In: Arch. Kommunalwiss., Stuttgart, 30 (1991) 2, S.287-295

Hanschmidt, Alwin: Die schwedische und die hessen-kasselsche Armeesatisfaction und die Räumung der festen Plätze im westfälische-niedersäschsischen Raum nach dem Westfälischen Frieden. – In: Niedersäschs. Jb. Landesgesch., 71 (1999), S.1-22

Heyde, Astrid: Kunstpoltik und Propaganda im Dienste des Großmachtstrebens: Die Auswirkungen der gustav-adolfinischen „repraesentatio maiestatis“ auf Schweden und Deutschland bis zum Ende des Nordischen Krieges (1660). In: 1648 Krieg und Frieden in Europa/Hrsg. von Klaus Bußmann und Heinz Schilling. – Münster; Osnabrück, (1999):Veranstaltungsges. 350 Jahre Westfälischer Friede

Huldt, Bo: The rise of a Baltic power: Sweden and the Thirty Years War, 1999

Hempel, Annette: Eigentlicher Bericht/so wohl auch Abcontrafeytung: Eine Untersuchung der nicht-allegorischen Nachrichtenblätter zu den Schlachten und Belagerungen der schwedischen Armee unter Gustav II Adolf (1628/30-1632). – Frankfurt/M, 2000

Kiehm, Peter: Landesherrschaft in Vor- und Hinterpommern: Vom Beginn der schwedischen Herrschaft in Pommern bis 1720. – In: Pommern: Geschichte, Kultur, Wissenschaft. – Greifswald: Ernst-Moritz-Arndt-Univ.,1993

Kroener, Bernhard R.: Ein protestantischarischer „Held aus Mitternacht“: Stationen des Gustav-Adolf-Mythos 1632 bis 1945. – In: Mil.gesch. Z., 59 (2001) 1, S.5-22

Krüger, Kersten: Schweden, Pommern und Brandenburg auf dem Westfälischen Friedenskongress 1641-1648. In: Kongres Pomorski: Od historii ku przyszlosci Pomorza/Pod. Red. Huberta Bronka i Edwarda Wlodarczyka. – Szczecin: Wydawn. Nauk. Uniw. Szczecinskiego, 2000

Langer, Herbert J.: Die Entwicklung der Pommernfrage bis zum Friedensschluss in Münster und Osnabrück 1648. – In: Der Westfälische Frieden von 1648: Wende in der Geschichte des Ostseeraums; Für Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Ewe zum 80. Geburtstag. Hamburg, 2001

Lavery, Jason: Emperor Maximillian II and the Danish-Swedish struggle für Baltic hegemony 1563-1576. – In: Mitt. Österr. Staatsarch., 48 (2000), S.197-228

Liemandt, Frank: Die zeitgenössische literarische Reaktion auf den Tod des Königs Gustav II. Adolf von Schweden. – Frankfurt/M,1998

Lundkvist, Sven: Die schwedischen Friedenskonzeptionen und ihre Umsetzung in Osnabrück. – In: Der Westfälische Friede: Diplomatie, politische Zäsur, kulturelles Umfeld, Rezeptionsgeschichte/ Heinz Duchhardt (Hrsg.). – München: Oldenbourg, 1998

Oredsson, Sverker: Geschichtsschreibung und Kult, Gustav Adolf, Schweden und der Dreißigjährige Krieg, Band 52, Berlin 1994

Oschmann, Antje: Der Nürnberger Exekutionstag 1649-1650: Das Ende des Dreißigjährigen Krieges in Dtld. – Münster: Aschendorff, 1991. – LXVI, 718 S.& Kt. – (Schriftenreihe der Vereinigung zur Erforschung der Neueren Geschichte; 17)

Pelus-Kaplan, Marie-Louise: Die Kontrolle der Ostsee und die wirtschaftlichen Zielsetzungen zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges: Die Hanse und das schwedische Streben nach dem dominium maris baltici. – In: „kopet uns werk by tyden“: Beiträge zur hansischen und preußischen Geschichte; Walter stark zum 75. Geburtstag, Schwerin (2001)

Repgen, Konrad: Acta Pacis Westphalicae / Hrsg. Von der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften in Verbindung zur Erforschung der Neueren Geschichte, Münster/Aschendorff 1995

Ringmar, Erika: Identity, interest and action: A cultural explanation of Sweden’s intervention in the Thirty Years War. – Cambridge Univ. Pr., 1997 (Cambridge cultural social studies)

Sandström, Ake: Sweden and the Hanseatic league 1600-1650: Commercial relations in transition. 1997

Spiecker, Manfred: Friedenssicherung, Bd.3. Historische, politikwissenschaftliche und militärische Perspektiven. Münster/Regensburg 1991

Bd. 3 enth. u.a.: Schindling, Anton: Der Westfälische Frieden und die deutsche Konfessionsfrage, S.19-36. – Langer, Herbert: Der Westfälische Frieden und Schweden, S.37-56. – Barudio, Günter: Der Ewige Frieden von 1648, S. 57-72.

Stievermann, Dieter: Erfurt in der schwedischen Deutschlandpolitik 1631-1650. – In: Mitt. Ver. Gesch. und Altertumskd. Erfurt, N. F., 4 (1997), S.35-68

Tschopp, Silvia Serena: Heilsgeschichtliche Deutungsmuster in der Publizistik des Dreißigjährigen Krieges: Pro- und antischwed. Propaganda in Dtld. 1628-1635. Frankfurt/M 1991

Szymczak, Barbara: Miedzy Rynskiem a Krolewcem: Jak rozeszly sie drogi Prus Krolewskich i Ksiazecych w obliczu zagrozenia szwedzkiego. – In: Przeglad historyczny, 93 (2003). (Übers. d. Titels: Zwischen Rhein und Königsberg. Das Königliche Preußen und das Herzogtum Preußen im Angesicht der schwedischen Bedrohung)

[...]

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Die politische Bilanz des Dreißigjährigen Krieges im Bezug auf das Land Schweden
Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Note
2+
Autor
Jahr
2005
Seiten
18
Katalognummer
V51056
ISBN (eBook)
9783638471220
Dateigröße
496 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Bilanz, Dreißigjährigen, Krieges, Bezug, Land, Schweden
Arbeit zitieren
Stephanie Fischer (Autor), 2005, Die politische Bilanz des Dreißigjährigen Krieges im Bezug auf das Land Schweden, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/51056

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Die politische Bilanz des Dreißigjährigen Krieges im Bezug auf das Land Schweden



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden