Unterschiede und Gemeinsamkeiten des preußischen und französischen Umgangs mit jugendlicher Delinquenz im ausgehenden 19. Jahrhundert


Hausarbeit, 2017

22 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

I. Einleitung

II. Die veränderte Familienstruktur und ihre sozialen Auswirkungen im ausgehenden 19. Jhr

III. Der Umgang mit jugendlicher Devianz in Preußen
a) Vorgeschichte und Kontext der Gesetze
b) Zwangserziehungsgesetz
c) Fürsorgeerziehungsgesetz
d) Verwahrlosung.
e) Welche Tatbestände?

IV. Der Umgang mit jugendlicher Devianz in Frankreich
a) Vorgeschichte und Kontext der Gesetze
b) Loi du 24 juillet
c) Das Loi du 12 juillet 1912
d) Verwahrlosung
e) Welche Tatbestände?

V. Fazit

VI. Bibliographie:

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Unterschiede und Gemeinsamkeiten des preußischen und französischen Umgangs mit jugendlicher Delinquenz im ausgehenden 19. Jahrhundert
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum
Note
1,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
22
Katalognummer
V539873
ISBN (eBook)
9783346169433
ISBN (Buch)
9783346169440
Sprache
Deutsch
Schlagworte
delinquenz, gemeinsamkeiten, jahrhundert, umgangs, unterschiede
Arbeit zitieren
Hendrik Bergers (Autor:in), 2017, Unterschiede und Gemeinsamkeiten des preußischen und französischen Umgangs mit jugendlicher Delinquenz im ausgehenden 19. Jahrhundert, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/539873

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Unterschiede und Gemeinsamkeiten des preußischen und französischen Umgangs mit jugendlicher Delinquenz im ausgehenden 19. Jahrhundert



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden