Begründeter Unterrichtsentwurf zur Polysemie von Gedichten (Fach: Deutsch)


Hausarbeit, 2016

11 Seiten, Note: 2,0

Anonym


Leseprobe


Inhaltverzeichnis

1 Einleitung

2 Sachanalyse: „Gefunden" (Goethe)

3 Phasierter Unterrichtsentwurf in tabellarischer Form
3.1 Begründungen der Aufgabenstellungen und Methoden
3.1.1 Phase 1: Einstieg
3.1.2 Phase 2: Erarbeitung
3.1.3 Phase 3: Ergebnispräsentation
3.1.4 Phase 4: Ergebnissicherung
3.2 Drei Aspekte literarischen Lernens nach Spinner
3.2.1 Sprachliche Gestaltung aufmerksam wahrnehmen
3.2.2 Sich auf die Unabschließbarkeit des Sinnbildungsprozesses einlassen
3.2.3 Mit dem literarischen Gespräch vertraut werden

4 Bibliographie

5 Anhang
> 5.1 „Gefunden" Johann Wolfgang von Goethe

Ende der Leseprobe aus 11 Seiten

Details

Titel
Begründeter Unterrichtsentwurf zur Polysemie von Gedichten (Fach: Deutsch)
Hochschule
Universität Duisburg-Essen
Note
2,0
Jahr
2016
Seiten
11
Katalognummer
V541384
ISBN (eBook)
9783346151223
ISBN (Buch)
9783346151230
Sprache
Deutsch
Schlagworte
begründeter, deutsch, fach, gedichten, polysemie, unterrichtsentwurf
Arbeit zitieren
Anonym, 2016, Begründeter Unterrichtsentwurf zur Polysemie von Gedichten (Fach: Deutsch), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/541384

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Begründeter Unterrichtsentwurf zur Polysemie von Gedichten (Fach: Deutsch)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden