Wie stellt sich die neue Wissenssoziologie nach Peter L. Berger und Thomas Luckmann anhand der Entstehung der Universität als Institutionsform dar?


Essay, 2018

10 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Wissenssoziologie beschreibt allgemein den Entstehungsprozess einer Institution durch das Handeln von Individuen. Als Prämisse der Theorie gilt, dass menschliches Tun mit dem Gesetz der Gewohnheit verbunden ist. Der erste Schritt ist die Habitualisierung, bei der bestimmte Handlungen von einem Individuum routiniert ausgeführt werden, um Kraft einzusparen. Individuen nutzen dabei den allgemeinen Wissensvorrat, der aus vorhergegangenen Erfahrungen entstanden ist, um eine Handlungsoption zu wählen.

In diesem Prüfungsessay wird zuerst die neue Wissenssoziologie nach Peter L. Berger und Thomas Luckmann genauer erläutert, und im Anschluss diese auf den Gegenstandsteil der Entstehung der Universität als Institutionsform angewendet. Die zentrale Frage des Essays lautet: „Wie stellt sich die neue Wissenssoziologie nach Peter L. Berger und Thomas Luckmann anhand der Entstehung der Universität als Institutionsform dar?“.

Details

Titel
Wie stellt sich die neue Wissenssoziologie nach Peter L. Berger und Thomas Luckmann anhand der Entstehung der Universität als Institutionsform dar?
Hochschule
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover  (Institut für Soziologie)
Veranstaltung
Analyse von Gegenwartsgesellschaften
Note
1,7
Autor
Jahr
2018
Seiten
10
Katalognummer
V591660
ISBN (eBook)
9783346178213
ISBN (Buch)
9783346178220
Sprache
Deutsch
Schlagworte
berger, entstehung, institutionsform, luckmann, peter, thomas, universität, wissenssoziologie
Arbeit zitieren
Annkatrin Falke (Autor:in), 2018, Wie stellt sich die neue Wissenssoziologie nach Peter L. Berger und Thomas Luckmann anhand der Entstehung der Universität als Institutionsform dar?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/591660

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wie stellt sich die neue Wissenssoziologie nach Peter L. Berger und Thomas Luckmann anhand der Entstehung der Universität als Institutionsform dar?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden