Über das Verhältnis von Kunst und Leben in Nietzsches Kunstbetrachtung


Hausarbeit, 2019

17 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung – Der Ursprung ästhetischer Weltbetrachtung in der Philosophie

2. Die metaphysische Differenz
2.1 Der Wert der Wahrheit
2.2 Abschaffung der Metaphysischen Differenz

3. Die Optik des Lebens – Dasein als ästhetisches Phänomen
3.1 Die griechische Tragödie: Nietzsches frühe metaphysische Kunstbetrachtung
3.2 Nietzsches späte physiologische Kunstbetrachtung

4. Schluss - Die Psychologie des Künstlers

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Über das Verhältnis von Kunst und Leben in Nietzsches Kunstbetrachtung
Hochschule
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg  (Philosophisches Seminar)
Veranstaltung
Proseminar: Nietzsches Götzen-Dämmerung
Autor
Jahr
2019
Seiten
17
Katalognummer
V704284
ISBN (eBook)
9783346177308
ISBN (Buch)
9783346177315
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Götzen-Dämmerung, Nietzsche, Kunst, Ästhetik, Lebensphilosophie, Dionysisch
Arbeit zitieren
Amon Raun (Autor:in), 2019, Über das Verhältnis von Kunst und Leben in Nietzsches Kunstbetrachtung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/704284

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Über das Verhältnis von Kunst und Leben in Nietzsches Kunstbetrachtung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden