Psychische Gewalt und Aggression im männlichen Jugendstrafvollzug

Gegenseitige Abhängigkeiten im Verhalten der Vollzugsbeteiligten


Diplomarbeit, 2006
192 Seiten, Note: 1,0

Leseprobe

Zusammenfassung: Mit dem langsam wachsenden Interesse der Wissenschaft am Untersuchungsgegenstand Jugendstrafvollzug in Deutschland werden zunehmend auch spezielle Themen wie die Bedeutung und der Umgang mit Gewalt und Aggression in den Jugendhaftanstalten erforscht. Dabei findet die auf den ersten Blick unsichtbare psychische Gewalt kaum Aufmerksamkeit. Ziel dieser Diplomarbeit war es daher

a) durch einen umfassenden theoretischen Zugang die Bedeutung psychischer Gewalt und Aggression für die Entwicklung junger Menschen herauszuarbeiten und
b) mittels einer Feldanalyse, die sich mit Sozialisierungsprozessen im Jugendstrafvollzug und weiteren theoretischen Grundlagen beschäftigt, den Einstieg in das Forschungsfeld vorzubereiten.

Die damit geschaffenen Voraussetzungen ermöglichten

c) eine erste Datenerhebung zur Frage nach psychischer Gewalt in den drei bayerischen Jugendgefängnissen.

Schlüsselbegriffe: Aggression, Gefangene, Gewalt, Interdependenz, Jugendstrafvollzug, psychische Gewalt, Vollzugspersonal

Abstract:Psychological violence and aggression in male juvenile detention centres – mutual dependence between inmates and prison staff.″ With the growing interest of scientific research in the detention centres for young offenders in Germany, special topics such as the significance and methods of dealing with violence and aggression in youth custody institutions are being increasingly investigated. And yet psychological force, which is not immediately apparent to the observer, is hardly given any recognition in these studies. The purpose of this diploma thesis therefore was

a) to reflect on the importance of psychological force and aggression for young person’s development by means of an extensive theoretical approach
b) to prepare an opening into current research by means of a field analysis dealing with the socialisation process conducted in detention centres as well as additional theoretical fundamentals.

Once these prerequisites were established it was possible to carry out

c) a first survey dealing with the question of psychological force within the three Bavarian male juvenile detention centres.

Key words: Aggression, inmates, interdependence, juvenile detention centres, psychological force, violence, prison staff

[...]

Ende der Leseprobe aus 192 Seiten

Details

Titel
Psychische Gewalt und Aggression im männlichen Jugendstrafvollzug
Untertitel
Gegenseitige Abhängigkeiten im Verhalten der Vollzugsbeteiligten
Hochschule
Hochschule München
Note
1,0
Autor
Jahr
2006
Seiten
192
Katalognummer
V81066
ISBN (eBook)
9783640105458
Dateigröße
1044 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Bitte beachten Sie, dass die DVDs, auf denen die Interviews abgespeichert wurden, der Arbeit NICHT beiliegen!
Schlagworte
Psychische, Gewalt, Aggression, Jugendstrafvollzug
Arbeit zitieren
Dipl.-Sozialpäd. (FH) Gabriela Springer (Autor), 2006, Psychische Gewalt und Aggression im männlichen Jugendstrafvollzug, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/81066

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Psychische Gewalt und Aggression im männlichen Jugendstrafvollzug


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden