Fachgerechter Umgang mit einem Cocktailshaker, Herstellen eines einfachen Mischgetränks (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2007

7 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Rahmenbedingungen
1.1 Adressatenanalyse
1.2 Ort der Unterweisung
1.3 Unterweisungszeitpunkt und Dauer
1.4 Arbeitsmittel (sonstiges, Arbeitsgeräte und Rohstoffe)

2. Didaktische Analyse
2.1 Thema der Unterweisung
2.2 Formulierung der Lernziele
2.3 Umsetzung von Schlüsselqualifikationen
2.4 Gliederung in Lernabschnitte

3. Methodische Analyse
3.1 Methodik der Unterweisung
3.2 Medieneinsatz
3.3 Rolle des Ausbilders und des Ausbildenden

4. Ablauf der Unterweisung

5. Lernerfolgskontrolle

1. Rahmenbedingungen

1.1 Adressatenanalyse

Die Unterweisung ist auf einen Auszubildenden ausgerichtet.

Die Auszubildende, Frau Claudia X. ist 20 Jahre alt und hat das Gymnasium mit Abitur, mit einem guten Abschlusszeugnis, beendet. Sie befindet sich im 6. Ausbildungsmonat des ersten Lehrjahres der Ausbildung zur Restaurantfachfrau.

Die Auszubildende ist mit den Aufgaben am Getränkebüfett bekannt, da sie bereits erste Erfahrungen am Getränkebüfett sammeln konnte.

In der letzten Unterweisung sind Ihr die verschiedenen Shakerformen und die verschiedenen Barutensilien näher gebracht worden. In der Berufsschule wurde das Herstellen von einfachen Mischgetränken und der Unterschied zwischen Aperitif und Digestif bereits theoretisch behandelt.

Frau X. hat eine rasche Auffassungsgabe und lernt leicht. Neuen Aufgaben widmet sie sich engagiert und mit Ausdauer. Bei der Arbeit lässt sich beobachten, dass die Auszubildende sich sehr gut in das Team einfügt. Sie versteht sich gut mit ihren Kollegen und zeigt viel Freude und Interesse an ihrem Ausbildungsberuf.

1.2 Ort der Unterweisung

Die Unterweisung findet in unserem Betrieb an der Theke des Market Cafe statt. Hier sind alle notwendigen Arbeitsgeräte und -mittel vorhanden.

Dieser Gastronomiebereich wird erst am späten Nachmittag geöffnet und ist somit ideal, um eine störungsfreie Arbeitsatmosphäre zu gewährleisten.

1.3 Unterweisungszeitpunkt und Dauer

Die Unterweisung führe ich Vormittags von 9:30 Uhr bis 9:45 Uhr durch und dauert etwa 15 Minuten. Frau X. kann sich zu diesem Zeitpunkt voll auf die Unterweisung konzentrieren, zumal sich die Tagesleistungskurve hier am höchsten darstellt.

1.4 Arbeitsmittel (sonstiges, Arbeitsgeräte und Rohstoffe)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2. Didaktische Analyse

2.1 Thema der Unterweisung

Frau X. soll die fachlich korrekte Handhabung eines Shakers erlernen. Zur Übung und Festigung soll Sie einen alkoholfreien Cocktail herstellen. Diese Unterweisung baut auf einer Vorrangegangenen (Vorstellen der Theke und der Bargerätschaften) auf.

Die Grundlage für das Thema der heutigen Unterweisung ist in der "Verordnung über die Berufsausbildung im Gastgewerbe" (Stand:13. Februar 1998) hinterlegt. Punktuell im § 4 "Ausbildungsberufsbilder" unter der lfd. Nr. 6 "Einsetzten von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern, Arbeitsplanung", „Arbeitsschritte planen und Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter wirtschaftlich einsetzten“. Zudem liegt der innerbetriebliche Ausbildungsplan zu Grunde.

[...]

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Fachgerechter Umgang mit einem Cocktailshaker, Herstellen eines einfachen Mischgetränks (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)
Note
2,0
Autor
Jahr
2007
Seiten
7
Katalognummer
V85778
ISBN (eBook)
9783638032681
Dateigröße
565 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Fachgerechter, Umgang, Cocktailshaker, Herstellen, Mischgetränks, Hotelfachmann
Arbeit zitieren
Bianka Worlitzsch (Autor), 2007, Fachgerechter Umgang mit einem Cocktailshaker, Herstellen eines einfachen Mischgetränks (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/85778

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Fachgerechter Umgang mit einem Cocktailshaker, Herstellen eines einfachen Mischgetränks (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden