Unkonventionelle Geldpolitik in Neu-Keynesianischen Modellen


Masterarbeit, 2020

61 Seiten, Note: 1.7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die Eingliederung unkonventioneller Geldpolitik in neukeynesianischen Modellen zu erklären. Dabei ist das repräsentative DSGE- Modell der Literatur durch einen separaten Finanzsektor, Gewohnheitsbildung im Haushaltssektor, variable Kapitalnutzung und Anpassungskosten der Investitionen im Firmensektor erweitert worden.

Unkonventionelle Geldpolitik wird über eine modifizierte Taylor Regel dargestellt, die auf die Spannen zwischen risikolosem und risikobehaftetem Kapital reagiert. Sie wird in dem Modell so interpretiert, dass die Zentralbank ihr Kreditvolumen weiter ausbaut. Dabei ist eine Intervention der Zentralbank mit Effizienzkosten versehen, sodass private Interventionen in normalen Zeiten präferiert werden. Eine quantitative Analyse in Form einer Krisensimulation, ausgelöst durch einen Schock auf der Aktivseite der Bankbilanzen, präsentiert einen finanziellen Akzelerator in Form von Bernanke, Gertler und Gilchrist (1999). Insbesondere führen die durch das Agenten-Problem hervorgerufenen Bilanzrestriktionen im Finanzsektor zu einer Verschlimmerung dieser Krise. Unkonventionelle Geldpolitik erweist sich als angemessene Reaktion, um die Ökonomie zu stützen und die Verwerfungen abzudämmen. Dies gilt auch in dem Szenario des Zero Lower Bound, obwohl dort die Wirkung der Kreditpolitik deutlich beeinträchtigt wird.

Details

Titel
Unkonventionelle Geldpolitik in Neu-Keynesianischen Modellen
Hochschule
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Note
1.7
Autor
Jahr
2020
Seiten
61
Katalognummer
V945227
ISBN (eBook)
9783346280572
ISBN (Buch)
9783346280589
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Geldpolitik, unkonventionelle Geldpolitik, DSGE-Modell, Zero Lower Bound, finanzieller Akzelerator, Kreditpolitik
Arbeit zitieren
Theo Drossidis (Autor), 2020, Unkonventionelle Geldpolitik in Neu-Keynesianischen Modellen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/945227

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Unkonventionelle Geldpolitik in Neu-Keynesianischen Modellen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden