Mehrsprachigkeit in der frühen Kindheit. Chance für die Zukunft oder Risiko für die Entwicklung?


Seminararbeit, 2020

19 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Grundlagen zur Mehrsprachigkeit
2.1 Zum Begriff Mehrsprachigkeit
2.2 Der simultane Spracherwerb
2.3 Der sukzessive Spracherwerb
2.4 Die Phasen des Doppelspracherwerbs

3. Wichtige Einflussfaktoren
3.1 One Person - one Language
3.2 Positive emotionale Bindung
3.3 Qualität und Quantität des sprachlichen Angebots

4. Mehrsprachigkeit als Chance nutzen
4.1 Kognitive Vorteile
4.2 Interkulturelle Vorteile und Kommunikationsfähigkeit
4.3 Vorteile beim Lernen weiterer Sprachen
4.4 Bessere Chancen für Schule und Beruf

5. Mögliche Risiken der Mehrsprachigkeit
5.1 Reduzierter Wortschatz und Defizite in der altersgerechten Sprachentwicklung
5.2 Sprachverweigerung und Sprachverlust
5.3 Sprachmischung und Doppelte Halbsprachigkeit

6. Fazit

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Mehrsprachigkeit in der frühen Kindheit. Chance für die Zukunft oder Risiko für die Entwicklung?
Hochschule
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt  (Fakultät für Soziale Arbeit)
Veranstaltung
Sprachliche Bildung
Note
1,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
19
Katalognummer
V946275
ISBN (eBook)
9783346284433
ISBN (Buch)
9783346284440
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Mehrsprachigkeit, Bilingual, Zweisprachig, Sprachliche Bildung, Chancen, Risiken, Kindheitspädagogik, frühe Kindheit
Arbeit zitieren
Simone Albert (Autor:in), 2020, Mehrsprachigkeit in der frühen Kindheit. Chance für die Zukunft oder Risiko für die Entwicklung?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/946275

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Mehrsprachigkeit in der frühen Kindheit. Chance für die Zukunft oder Risiko für die Entwicklung?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden