Soziale Nachhaltigkeit im Öffentlichen Raum am Beispiel der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz


Hausarbeit, 2018

18 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhalt

Abstract

1. Einleitung

2. Bundesgartenschau
2.1 Städtebauliche Veränderungen in Koblenz und Umgebung
2.2 Wirtschaftliche Veränderungen in Koblenz und Umgebung
2.3 Funktionen und Effekte der Bundesgartenschau

3. Nachhaltigkeit
3.1 Definition
3.2 Das 3-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit

4. Der öffentliche Raum
4.1 Definition
4.2 Funktion

5. Die Analyse Soziale Nachhaltigkeit

6. Anwendung öffentlicher Raum auf die BUGA
6.1 Öffentlichkeitskultur
6.1 Ökonomische Funktion
6.2 Soziale Funktion
6.3 Stadtgestalterische Funktion

7. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Soziale Nachhaltigkeit im Öffentlichen Raum am Beispiel der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz
Hochschule
Universität Koblenz-Landau
Note
1,7
Autor
Jahr
2018
Seiten
18
Katalognummer
V977883
ISBN (eBook)
9783346326911
ISBN (Buch)
9783346326928
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Öffentlicher Raum, Soziale Nachhaltigkeit, soziale Nutzung, Stadtsoziologie, Raumsoziologie, Bundesgartenschau, Nachhaltigkeit, 3-Säulen-Modell, Ökonomische Funktion, Soziale Funktion, Stadtgestalterische Funktion
Arbeit zitieren
Felix Weiland (Autor:in), 2018, Soziale Nachhaltigkeit im Öffentlichen Raum am Beispiel der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/977883

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Soziale Nachhaltigkeit im Öffentlichen Raum am Beispiel der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden