Künstliche Intelligenz in der Personalbeschaffung


Essay, 2022

14 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Gegenstand dieser Arbeit ist die Bedeutung von KI im Kontext einer zeitgemäßen Personalbeschaffung. Zunächst wird der Begriff Künstliche Intelligenz eingegrenzt und erläutert. Anschließend wird auf die Personalbeschaffung eingegangen, wobei dessen elementare Bedeutung für Unternehmen hervorgehoben wird.

Bezugnehmend auf die gewonnenen Erkenntnisse werden dann verschiedene Anwendungsfelder der KI im Bereich der Personalbeschaffung aufgezeigt und dazu Rückschlüsse dar-über getroffen, wie diese zur Effizienzsteigerung beitragen können.
Im letzten Kapitel wird eine kritische Betrachtung der Einsatzmöglichkeiten von KI in der Personalbeschaffung behandelt.

Details

Titel
Künstliche Intelligenz in der Personalbeschaffung
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Dortmund früher Fachhochschule
Note
1,0
Jahr
2022
Seiten
14
Katalognummer
V1268609
ISBN (Buch)
9783346712608
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Künstliche Intelligenz, KI, Big Data, Personalbeschaffung, Recruiting
Arbeit zitieren
Anonym, 2022, Künstliche Intelligenz in der Personalbeschaffung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1268609

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Künstliche Intelligenz in der Personalbeschaffung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden