Human Capital Management

Ausgewählte Ansätze zur Bewertung von Humankapital


Studienarbeit, 2007

37 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung des Themas
1.2 Zielsetzung und Vorgehensweise

2 Definition und Abgrenzung
2.1 Humankapital
2.2 Begriffliche Abgrenzung

3 Darstellung und Bewertung ausgewählter Ansätze zur Messung von Humankapital
3.1 Marktkapitalisierungs-Ansätze
3.2 Return on Assets basierte Bewertungsansätze
3.3 Direct Intellectual Capital-Ansatz
3.4 Scorecard-Ansätze
3.5 Kombinierter Ansatz

4 Beurteilung der Bewertungsansätze aus Sicht des stationären Einzelhandels
4.1 Evaluationskriterien auf Basis branchentypischer Besonderheiten
4.2 Evaluation der Bewertungsansätze

5 Resümee

Ende der Leseprobe aus 37 Seiten

Details

Titel
Human Capital Management
Untertitel
Ausgewählte Ansätze zur Bewertung von Humankapital
Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim
Note
1,0
Autor
Jahr
2007
Seiten
37
Katalognummer
V153449
ISBN (eBook)
9783640655908
ISBN (Buch)
9783640656219
Dateigröße
1294 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Calculated Intangible Value, Tobin's q, Human Resource Accounting, Saarbrücker Formel, Market to Book Value, Intangible Assets Monitor, EVA, Christian Scholz
Arbeit zitieren
Hannes Schmidt (Autor:in), 2007, Human Capital Management, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/153449

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Human Capital Management



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden