Computational Social Network Analysis

Trends, Tools and Research Advances


Seminararbeit, 2010

21 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

1 Einleitung

2 Hintergrund

3 Aspekte zur Untersuchung sozialer Netzwerke
3.1 Datensammlung in Netzwerken
3.2 Veranschaulichung von Daten in Netzwerken
3.3 Praxisbeispiel

4 Schlüsselfiguren in Netzwerken

5 Bedeutung von Gruppen

6 Analyse von Interaktionen in Netzwerken
6.1 Die SCAN-Methode
6.1.1 Auswählen
6.1.2 Einordnen
6.1.3 Benutzen
6.1.4 Praxisbeispiele
6.2 Die DISSECT-Methode
6.3 Entwicklung von Communities

7 Analyse von Beziehungen am Beispiel des e-Learnings

Quellen

Ende der Leseprobe aus 21 Seiten

Details

Titel
Computational Social Network Analysis
Untertitel
Trends, Tools and Research Advances
Hochschule
Universität Hamburg
Autoren
Jahr
2010
Seiten
21
Katalognummer
V160118
ISBN (eBook)
9783640733064
ISBN (Buch)
9783640733156
Dateigröße
900 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Soziale Netzwerke, SCAN Methode, DISSECT Methode, Interaktion
Arbeit zitieren
Kai Subel (Autor:in)Michel Schultz (Autor:in), 2010, Computational Social Network Analysis, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/160118

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Computational Social Network Analysis



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden