Mediale Weiterbildung: Web-Didaktik und E-Learning


Hausarbeit, 2011

15 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Historische Entwicklung des virtuellen Lernens
2.1 Lernen am Rechner
2.2 Lernen mit und im Internet

3. Web-Didaktik: Eine spezifische Form der Allgemeinen Didaktik
3.1 Stoff- und lerndidaktische Ansätze

4. E-Learning in der betrieblichen Weiterbildung
4.1 Nachteile des betrieblichen E-Learning

5. E-Learning an Hochschulen
5.1 "Die virtuelle Uni"
5.2 Bespielhafte Umsetzung von E-Learning an der Uni Bielefeld

6. Bildungsmarketing
6.1Betriebsinternes Bildungsmarketing

7. Schlussteil

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Mediale Weiterbildung: Web-Didaktik und E-Learning
Hochschule
Universität Bielefeld
Autor
Jahr
2011
Seiten
15
Katalognummer
V176656
ISBN (eBook)
9783640980260
ISBN (Buch)
9783640980437
Dateigröße
763 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
mediale, weiterbildung, web-didaktik, e-learning
Arbeit zitieren
Manuela Drews (Autor:in), 2011, Mediale Weiterbildung: Web-Didaktik und E-Learning, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/176656

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Mediale Weiterbildung: Web-Didaktik und E-Learning



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden