Möglichkeiten der Beschäftigung qualifizierter Arbeitskräfte in Österreich


Bachelorarbeit, 2011

34 Seiten, Note: 1


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Vorwort
1.2. Arbeitsmigration nach Österreich
1.3. Integrationspolitische Aufgaben und Anforderungen
1.4. Materiellrechtliche Grundlagen
1.4.1. Behörden und Zuständigkeit
1.4.2. Europarechtliche Einflüsse auf die Materiengesetze
1.4.2.1. Grundsätze und Grundrechte
1.4.2.2. Richtlinien und Verordnungen
1.4.3. Materiengesetze
1.4.3.1. Überblick
1.4.3.2. Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz (NAG)
1.4.3.3. Ausländerbeschäftigungsgesetz (AuslBG)
1.4.3.4. Fremdenpolizeigesetz (FPG)

2. HAUPTTEIL
2.1. Einreise und Arbeit mit Visum
2.2. Beschäftigungsverhältnisse
2.2.1. Arbeitnehmer
2.2.2. Selbstständigkeit, Werkvertrag, freie Dienstnehmer und dienstnehmerähnliche Arbeitskräfte
2.2.3. Gesellschafter
2.3. Besonderheiten der Beschäftigung qualifizierter Arbeitskräfte
2.3.1. Quotenproblematik
2.3.2. Erschwertes Bewilligungsverfahren
2.3.3. Integrationsvereinbarung
2.3.4. Beschäftigung
2.3.4.1. Beschäftigungsbewilligung
2.3.4.2. Sicherungsbescheinigung
2.3.4.3. Arbeitserlaubnis und Befreiungsschein
2.3.5. Aufenthalt
2.3.6. Niederlassung
2.3.6.1. NB-beschränkt
2.3.6.2. NB-unbeschränkt
2.3.6.3. Schlüsselkraft
2.3.6.4. Ausgenommen Erwerbstätigkeit
2.3.6.5. Daueraufenthalt-EG
2.3.6.5.1. Unbefristetes Niederlassungsrecht
2.3.6.5.2. „Freizügigkeit“ bzw „Mobilitätsfall“
2.4. Besonders Qualifizierte Arbeitnehmergruppen
2.4.1. Schlüsselkräfte
2.4.1.1. Unselbständige Schlüsselkräfte
2.4.1.1.1. Aufenthalts- und Beschäftigungstitel
2.4.1.1.2. Zweck und Verfahren
2.4.1.1.3. Problemstellung
2.4.1.2. Selbständige Schlüsselkräfte
2.4.1.3. Verfahren
2.4.2. Besondere Führungskräfte
2.4.2.1. Aufenthaltstitel
2.4.2.2. Beschäftigungstitel
2.4.2.3. Verfahren
2.4.3. Rotationsarbeitskräfte
2.4.3.1. Persönlicher Anwendungsbereich
2.4.3.2. Zweck und Dauer
2.4.4. Forscher
2.4.4.1. Aufenthaltsbewilligung Forscher
2.4.4.2. Sonderfälle unselbständiger Erwerbstätigkeit
2.4.5. Betriebsentsandte und überlassene Arbeitskräfte
2.4.5.1. Entsendebewilligung
2.4.5.2. EU-Entsendebestätigung

3. Conclusio

4. Literaturverzeichnis

5. Judikaturverzeichnis

6. Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 34 Seiten

Details

Titel
Möglichkeiten der Beschäftigung qualifizierter Arbeitskräfte in Österreich
Hochschule
Wirtschaftsuniversität Wien  (Arbeitsrecht)
Veranstaltung
Individuelles Arbeitsrecht
Note
1
Autor
Jahr
2011
Seiten
34
Katalognummer
V208163
ISBN (eBook)
9783656355724
ISBN (Buch)
9783656357520
Dateigröße
813 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
möglichkeiten, beschäftigung, arbeitskräfte, österreich
Arbeit zitieren
David Winkel (Autor:in), 2011, Möglichkeiten der Beschäftigung qualifizierter Arbeitskräfte in Österreich, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/208163

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Möglichkeiten der Beschäftigung qualifizierter Arbeitskräfte in Österreich



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden