Arbeits- und Sozialstandards. Internationale Akteure und Ihre Instrumente


Hausarbeit, 2009

22 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhalt

1.Einleitung

2. Definition: Erwerbsregulierung und Sozialstandards

3. Die International Labour Organisation (ILO)
3.1 Kernarbeitsnormen

4. Sozialstandards anderer internationaler Organisationen
4.1 Corporate Social Responsibility (CSR)
4.2 Global Compact
4.3 OECD-Guidelines

5. Freiwillige Sozialstandards
5.1 Verhaltenskodizes (Codes of Conduct)
5.2 International Framework Agreement (IFA)
5.3 Soziale Gütesiegel

6. Fazit / Ausblick

7. Quellen

Arbeits- und Sozialstandards – Internationale Akteure und Ihre Instrumente

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Arbeits- und Sozialstandards. Internationale Akteure und Ihre Instrumente
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum  (Fakultät für Sozialwissenschaft)
Veranstaltung
Globalisierung, Arbeit und Geschlecht
Note
1,0
Autor
Jahr
2009
Seiten
22
Katalognummer
V209601
ISBN (eBook)
9783656372042
ISBN (Buch)
9783668387805
Dateigröße
571 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
ILO, International Labour Organisation, CSR, Arbeitsstandards, core standards, Sozialstandards, Global Compact, OECD Guidelines, International Framework Agreement, Kernarbeitsnormen, Code Of Conduct, Corporate Social Responsibility, Globalisierung
Arbeit zitieren
Martin Schröter (Autor:in), 2009, Arbeits- und Sozialstandards. Internationale Akteure und Ihre Instrumente, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/209601

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Arbeits- und Sozialstandards. Internationale Akteure und Ihre Instrumente



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden