Regionalgeld als Marketinginstrument. Untersuchung der Möglichkeiten anhand der Donauwörther Regionalgeld-Initiative


Projektarbeit, 2014

36 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 EINLEITUNG
1.1 Problemstellung
1.2 Ziele der Arbeit und Vorgehensweise

2 KONZEPTIONELLE GRUNDLAGEN
2.1 Marketingziele
2.2 Marketingstrategien
2.3 Marketinginstrumente

3 EINORDNUNG REGIONALGELD
3.1 Definition Regionalgeld
3.2 Daten und Historie
3.3 Abgrenzung der Regionalgeldformen
3.4 Beginn der Regionalgeld - Initiativen
3.5 Ziele und regionale Auswirkungen

4 UNTERSUCHUNGEN DER INITIATIVE DONAUWÖRTH
4.1 Vorstellung der Regionalgeld - Initiative Donauwörth
4.2 Situationsanalyse der Stadt Donauwörth
4.3 Unternehmensanalyse
4.3.1 Entwicklung eines Marketinginstruments in Donauwörth
4.3.2 Nutzen für die Unternehmen in Donauwörth

5 BEWERTUNG
5.1 Zusammenfassung
5.2 Grenzen der angewandten Methode
5.3 Ausblick

Anhang

Literaturverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 36 Seiten

Details

Titel
Regionalgeld als Marketinginstrument. Untersuchung der Möglichkeiten anhand der Donauwörther Regionalgeld-Initiative
Hochschule
AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart
Note
2,3
Autor
Jahr
2014
Seiten
36
Katalognummer
V317243
ISBN (eBook)
9783668183759
ISBN (Buch)
9783668183766
Dateigröße
876 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
regionalgeld, marketinginstrument, untersuchung, möglichkeiten, donauwörther, regionalgeld-initiative
Arbeit zitieren
Kathleen Oeser (Autor:in), 2014, Regionalgeld als Marketinginstrument. Untersuchung der Möglichkeiten anhand der Donauwörther Regionalgeld-Initiative, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/317243

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Regionalgeld als Marketinginstrument. Untersuchung der Möglichkeiten anhand der Donauwörther Regionalgeld-Initiative



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden