Peter Singers Extrempositionen zu Früheuthanasie und Abtreibung. Eine kritische Auseinandersetzung


Essay, 2015

11 Seiten

Carolin Menzel (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

Insbesondere Singers Aussagen zur Früheuthanasie von behinderten Säuglingen und zu Schwangerschaftsabbrüchen haben heftige Kritik provoziert.

In diesem Essay wird der Standpunkt des Utilitaristen Peter Singers beleuchtet. Dabei wird auf seine Extrempositionen eingegangen und die ihm vorgeworfene Kritik diskutiert.

Details

Titel
Peter Singers Extrempositionen zu Früheuthanasie und Abtreibung. Eine kritische Auseinandersetzung
Hochschule
Universität Erfurt
Autor
Jahr
2015
Seiten
11
Katalognummer
V320787
ISBN (eBook)
9783668201125
ISBN (Buch)
9783668201132
Dateigröße
454 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
peter, singers, extrempositionen, früheuthanasie, abtreibung, eine, auseinandersetzung
Arbeit zitieren
Carolin Menzel (Autor:in), 2015, Peter Singers Extrempositionen zu Früheuthanasie und Abtreibung. Eine kritische Auseinandersetzung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/320787

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Peter Singers Extrempositionen zu Früheuthanasie und Abtreibung. Eine kritische Auseinandersetzung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden