Das Ausländerrecht in der Bundesrepublik. Historische Entwicklung, Abgrenzung und Umsetzung


Hausarbeit, 2016

23 Seiten, Note: 3,0


Leseprobe


Inhalt

Einleitung
Praktische Relevanz des AufenthaltsG
Als Grundsatz ethischen Handelns
Aktuell

Historische Entwicklung
In der nationalen Gesetzgebung vor 1993
Ausländerpolizeiverordnung
Ausländergesetz (ab 1965)
Ausländergesetz (ab 1991)
In der nationalen Gesetzgebung von 1993 bis 2013
Zuwanderungskommission
Zuwanderungsgesetz
In der nationalen Gesetzgebung von 2013 bis Heute
Gesetz zu Neubestimmung des Bleiberechts und der Aufenthaltsbeendigung
Asylpaket I
Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher
Asylpaket II
In der Europäischen Union
Europäische Grundrechtecharta

Aufenthaltstitel

Umsetzung des AufenthG, insbesondere ,Ermessensentscheidungen'

Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Das Ausländerrecht in der Bundesrepublik. Historische Entwicklung, Abgrenzung und Umsetzung
Hochschule
Universität Kassel  (Fachbereich für Humanwissenschaften)
Veranstaltung
Ausländerrecht
Note
3,0
Autor
Jahr
2016
Seiten
23
Katalognummer
V342853
ISBN (eBook)
9783668406582
ISBN (Buch)
9783668406599
Dateigröße
1434 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Ausländerrecht, historische Entwicklung, Abgrenzung, Aufenthaltstitel, Migration
Arbeit zitieren
Philipp Schürmann (Autor:in), 2016, Das Ausländerrecht in der Bundesrepublik. Historische Entwicklung, Abgrenzung und Umsetzung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/342853

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Ausländerrecht in der Bundesrepublik. Historische Entwicklung, Abgrenzung und Umsetzung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden