Schach als verbindliches Unterrichtsfach an Grundschulen


Hausarbeit, 2010

46 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1 Forschungsthema

2. Methodik
2.1 Entwicklung der Forschungsfrage
2.2 Entwicklung der Hypothesen
2.3 Auswahl der Forschungsmethode
2.3.1 Qualitative Sozialforschung
2.3.2 Grounded Theory
2.3.3 Leitfadeninterview

3. Erhebung der Daten
3.1 Exploration
3.2 Interviews

4. Auswertung der Daten

5. Darstellung der Ergebnisse

6. Fazit und Ausblick

7. Anhang

Literaturverzeichnis

Transkriptionsregeln

Biografische Daten der Interviewteilnehmer

Interview mit Herrn M. G

Interview mit Frau A. W

Interview mit Frau A. T

Tabellen „Matrix für Vergleiche“

Ende der Leseprobe aus 46 Seiten

Details

Titel
Schach als verbindliches Unterrichtsfach an Grundschulen
Hochschule
FernUniversität Hagen
Veranstaltung
Empirische Bildungsforschung
Note
1,7
Autor
Jahr
2010
Seiten
46
Katalognummer
V430722
ISBN (eBook)
9783668740129
ISBN (Buch)
9783668740136
Dateigröße
616 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
schach, unterrichtsfach, grundschulen
Arbeit zitieren
Shirley Borrey (Autor:in), 2010, Schach als verbindliches Unterrichtsfach an Grundschulen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/430722

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Schach als verbindliches Unterrichtsfach an Grundschulen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden