Individuelle Förderung und pädagogische Diagnostik in einer beobachteten Unterrichtssituation


Hausarbeit, 2018

18 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Die Bestandteile der Individuellen Förderung
2.1 Die Differenzierung
2.2 Die pädagogische Diagnostik
2.3 Die Inklusion
2.4 Die Förderung

3 Beobachtungssituation
3.1 Pädagogische Diagnostik
3.2 Individuelle Fördermaßnahmen

4 Fazit

5 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Individuelle Förderung und pädagogische Diagnostik in einer beobachteten Unterrichtssituation
Hochschule
Christian-Albrechts-Universität Kiel  (Institut für Pädagogik)
Veranstaltung
WP 6.1
Note
1,0
Autor
Jahr
2018
Seiten
18
Katalognummer
V432958
ISBN (eBook)
9783668763562
ISBN (Buch)
9783668763579
Dateigröße
544 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Individuelle Förderung, Heterogenität, Inklusion, Diagnostik, pädagogische Diagnostik, Wirtschaftspädagogik
Arbeit zitieren
Finn Erik Martin (Autor:in), 2018, Individuelle Förderung und pädagogische Diagnostik in einer beobachteten Unterrichtssituation, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/432958

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Individuelle Förderung und pädagogische Diagnostik in einer beobachteten Unterrichtssituation



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden