Die Auswirkung der Digitalisierung auf die Wirtschaftsprüferpraxis


Hausarbeit, 2018

30 Seiten, Note: 1,4


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die Digitalisierung der Wirtschaftsprüfung im Allgemeinen
2.1. Derzeitige Situation der Wirtschaftsprüfungsbranche
2.2. Bedeutung der Größenklassen

3. Träger der Digitalisierung

4. Treiber der Digitalisierung
4.1. Big Data und Data Analytics
4.2. Blockchain
4.3. Künstliche Intelligenz

5. Auswirkungen der Digitalisierung auf die Prüfungspraxis
5.1. Auswirkungen auf die Personalstruktur
5.2. Interne Auswirkungen
5.2.1. Audit and Assurance Transformation
5.3. Auswirkungen auf die Prüfungsstandards

6. Erörterung der Chancen und Risiken der Digitalisierung

7. Zusammenfassung

Literaturverzeichnis

Erklärung

Ende der Leseprobe aus 30 Seiten

Details

Titel
Die Auswirkung der Digitalisierung auf die Wirtschaftsprüferpraxis
Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg, Villingen-Schwenningen, früher: Berufsakademie Villingen-Schwenningen
Note
1,4
Autor
Jahr
2018
Seiten
30
Katalognummer
V465449
ISBN (eBook)
9783668929562
ISBN (Buch)
9783668929579
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Digitalisierung, Wirtschaftsprüfung, Audit, Blockchain, BigData, DataAnalytics
Arbeit zitieren
Lara Middendorf (Autor:in), 2018, Die Auswirkung der Digitalisierung auf die Wirtschaftsprüferpraxis, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/465449

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Auswirkung der Digitalisierung auf die Wirtschaftsprüferpraxis



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden