Lernen in der Wissensgesellschaft. Wikis als Instrumente von Wissensmanagement und Wissenskonstruktion im Hochschulstudium


Bachelorarbeit, 2017

60 Seiten, Note: 1,8


Leseprobe


Inhalt

1 Einleitung

2 Lernen in der Wissensgesellschaften
2.1 Wandel des Wissens – Wissen als Produktionsfaktor
2.2 Wissensmanagement als Folge der Wissensgesellschaft
2.3 Herausforderungen für das Hochschulsystem
2.3.1 Räume Schaffen für Lebenslanges Lernen
2.3.2 Räume Schaffen für Kompetenzbasiertes Lernen
2.3.3 Räume Schaffen für Selbstgesteuertes Lernen
2.4 Lerntheorien im Kontext der Wissensgesellschaft
2.4.1 Behaviorismus
2.4.2 Kognitivismus
2.4.3 Konstruktivismus
2.4.4 Zusammenfassung
2.5 Social Software als Teil einer neuen Lernkultur?

3 Wikis
3.1 Das „Wiki-System“ - Technologische Aspekte
3.2 Das „Wiki-Prinzip“ - Methodisches Konzept
3.2.1 Funktionale Prinzipien
3.3 Die „Wiki-Gemeinschaft“
3.4 Wikis und ihre Grenzen

4 Wikis in der Hochschulbildung
4.1 Motive für den Einsatz
4.2 Voraussetzungen zur Erschließung des Nutzungspotenzials
4.3 Beispielhafte Einsatzmöglichkeiten
4.3.1 Kollaboratives Schreiben
4.3.2 Austausch von Informationen, Meinungen und Ideen

5 Wissenskonstruktion und Wissensmanagement mit Wikis
5.1 Wikis als Instrumente für die Wissenskonstruktion
5.2 Wikis als Instrumente für das Wissensmanagement
5.3 Auswirkungen auf bildungswissenschaftlicher Ebene

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 60 Seiten

Details

Titel
Lernen in der Wissensgesellschaft. Wikis als Instrumente von Wissensmanagement und Wissenskonstruktion im Hochschulstudium
Hochschule
FernUniversität Hagen  (Bildungswissenschaft und Medienforschung)
Note
1,8
Autor
Jahr
2017
Seiten
60
Katalognummer
V497572
ISBN (eBook)
9783346020901
ISBN (Buch)
9783346020918
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Wikis, Wikipedia, Wissensgesellschaft, Lernen in der Wissensgesellschaft, Wissensmanagement, Wissenskonstruktion, Behaviorismus, Kognitivismus, Konstruktivismus, Wandel des Wissens, Wissen als Produktionsfaktor, Lebenslanges Lernen, Kompetenzbasiertes Lernen, Selbstgesteuertes Lernen, Social Software, Social Software als neue Lernkultur, Wiki-System, Wiki-Prinzip, Wiki-Gemeinschaft, Kollaboratives Schreiben, Wikis als Instrumente für die Wissenskonstruktion, Wikis als Instrumente für das Wissensmanagement
Arbeit zitieren
Desiree Schumann (Autor:in), 2017, Lernen in der Wissensgesellschaft. Wikis als Instrumente von Wissensmanagement und Wissenskonstruktion im Hochschulstudium, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/497572

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Lernen in der Wissensgesellschaft. Wikis als Instrumente von Wissensmanagement und Wissenskonstruktion im Hochschulstudium



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden