Innovationsmanagement im digitalen Zeitalter

Design Thinking am Beispiel einer Versicherungsgesellschaft


Hausarbeit, 2019

27 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Das Ziel dieser Arbeit ist es, am Beispiel einer Versicherungsgesellschaft eine wirksame Methode aufzuzeigen, wodurch Innovationen zur Weiterentwicklung des Geschäftsmodells generiert werden, um den neuen ökonomischen Gegebenheiten, bedingt durch die Digitalisierung, standhalten zu können. Dabei liegt der Fokus auf der praktischen Anwendung der gewählten Methode. Ferner werden in diesem Zusammenhang die Herausforderungen sowie die Chancen der praktischen Anwendung der Innovationsmethode herausgestellt.

Zunächst werden drei relevanten Themenkomplexe thematisiert. Beginnend mit dem Terminus der Innovation, welcher in einem ersten Schritt durch eine literaturbasierte Herleitung definiert und anschließend in den Gesamtkontext des Innovationsmanagements eingeordnet wird sowie disruptive Innovationen, die in diesem Kontext eine besondere Betrachtung finden. Anschließend werden zum Themenkomplex der Digitalisierung zwei mögliche Ausprägungen sowie deren Charakteristika einer digitalen Transformation in Bezug auf ein Geschäftsmodell detaillierter skizziert. Darauf aufbauend wird das Design Thinking als eine mögliche Methode zur Generierung von Innovationen sowie dessen Weiterentwicklung über Rapid Innovation anhand der Fachliteratur vorgestellt.

Anschließend widmet sich der Autor der praktischen Anwendung der zuvor dargelegten literaturbasierten Konzepte und Modelle. Ziel ist es, am Beispiel einer Versicherungsgesellschaft Möglichkeiten zur Innovationsentwicklung anhand geeigneter Methoden aufzuzeigen. Hierzu wird zunächst die Ausgangslage des Versicherers in Bezug auf das vorherrschende Innovationsmanagement aufgezeigt. Anschließend wird die praktische Anwendung von Design Thinking zur Innovation eines bestehenden Geschäftsmodells dargelegt. Dabei wird insbesondere auf die Herausforderungen sowie die Chancen des Vorhabens eingegangen und darüber hinaus aufgezeigt, wie Design Thinking in das Gesamtkonzept des Innovationsmanagements einzuordnen ist.

Details

Titel
Innovationsmanagement im digitalen Zeitalter
Untertitel
Design Thinking am Beispiel einer Versicherungsgesellschaft
Hochschule
SRH Hochschule Riedlingen
Veranstaltung
Design Thinking & Innovationsmanagement
Note
1,3
Autor
Jahr
2019
Seiten
27
Katalognummer
V512496
ISBN (eBook)
9783346097972
ISBN (Buch)
9783346097989
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Design Thinking, Innovation, Rapid Innovation, disruptive Innovation, Disruption, Digitale Transformation, Geschäftsmodellinnovation, Geschäftsmodelltransformation, Veränderungsprozess durch Design Thinking, Phasen Design Thinking, Herausforderungen Design Thinking, Chancen Design Thinking, Digitalisierung, digitales Zeitalter, Innovationsmanagement, digitale Innovationen, Innovationen Versicherungsbranche, Geschäftsmodellweiterentwicklung, Arten digitaler Transformation, Design-Thinking, Innovationsmethoden, digitale Innovationsmethoden
Arbeit zitieren
Jasmin Badarne (Autor), 2019, Innovationsmanagement im digitalen Zeitalter, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/512496

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Innovationsmanagement im digitalen Zeitalter



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden