Naturschutz und Klimawandel. Windkraftanlagen als Risiko für Fledermäuse

Fächerübergreifendes Projekt im Fach Geographie für die Klassenstufe 8


Unterrichtsentwurf, 2017

32 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Leseprobe


Inhalt

0. Einleitung

1. Fachliche Klärung

2. Didaktische Analyse

3. Methodische Analyse
3.1 Einstieg
3.2 Erarbeitung
3.3 Ergebnissicherung

4. Kritische Reflexion des Ertrags der Lernumgebung

5. Didaktischer Mehrwert für die BNE und didaktischer Mehrwert des fächerübergreifenden Arbeitens

6. Anhang
Anhang A: Stundenkurzentwurf
Anhang B: Lernaufgabe (Arbeitsblatt)
Anhang C: Video (Einstieg)
Anhang D: Erwartungshorizont

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 32 Seiten

Details

Titel
Naturschutz und Klimawandel. Windkraftanlagen als Risiko für Fledermäuse
Untertitel
Fächerübergreifendes Projekt im Fach Geographie für die Klassenstufe 8
Hochschule
Johannes Gutenberg-Universität Mainz  (Geographisches Institut)
Veranstaltung
Bildung für Nachhaltige Entwicklung als Interdisziplinäres Projekt
Note
1,3
Jahr
2017
Seiten
32
Katalognummer
V538803
ISBN (eBook)
9783346185112
ISBN (Buch)
9783346185129
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Artenschutz, Windräder, Fledermäuse, Stundenbeispiel, Fachdidaktik, Geographie, klimawandel
Arbeit zitieren
Anonym, 2017, Naturschutz und Klimawandel. Windkraftanlagen als Risiko für Fledermäuse, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/538803

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Naturschutz und Klimawandel. Windkraftanlagen als Risiko für Fledermäuse



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden