Human Trafficking und illegale Migration

Effektivität und Auswirkungen der Sicherheitsbeziehungen der EU und der Association of Southeast Asian Nations


Essay, 2015

12 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhalt:

1 Einleitung

2 Darstellung der Problematik

3 Analysemodell der Interregionalismustheorie

4 Fazit

5 Abkürzungsverzeichnis

6 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 12 Seiten

Details

Titel
Human Trafficking und illegale Migration
Untertitel
Effektivität und Auswirkungen der Sicherheitsbeziehungen der EU und der Association of Southeast Asian Nations
Hochschule
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  (Institut für Politische Wissenschaft)
Veranstaltung
Seminar "Europäisch-Asiatische Sicherheitsbeziehungen"
Note
1,7
Autor
Jahr
2015
Seiten
12
Katalognummer
V960485
ISBN (eBook)
9783346302359
ISBN (Buch)
9783346302366
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Association of South East Asian Nations, Asia-Europe Meeting, Council of Europe, Coordinated Mekong Ministerial Initiative against Human Trafficking, European Union External Action Service, Group of Experts on Action against Trafficking in Human Beings, International Organization for Migration, Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, Strategic Information Response Network, United Nations High Commissioner for Refugees, United Nations Inter-Agency Project on Human Trafficking, Realismus, Liberalismus, Konstruktivismus, Internationale Beziehungen, Institutionalisierung, Normdiffusion
Arbeit zitieren
Michael Simon (Autor:in), 2015, Human Trafficking und illegale Migration, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/960485

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Human Trafficking und illegale Migration



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden