Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken


Masterarbeit, 2020

312 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Ende der Leseprobe aus 312 Seiten

Details

Titel
Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken
Hochschule
Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau  (DISC - Distance & Independent Studies Center)
Veranstaltung
Schulmanagement
Note
1,7
Autor
Jahr
2020
Seiten
312
Katalognummer
V965354
ISBN (eBook)
9783346329240
ISBN (Buch)
9783346329257
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Unterrichtsentwicklung, Methodenerwerb, Ermöglichungscoaching, Ermöglichungsdidaktik, Lerncoaching, Methoden, Strategien, Fertigkeiten, Überfachliche Methoden, Lernen lernen, Lernkultur, Unterricht, Lehren, Lernen, Didaktik, Methodik, Lernkulturwandel, Unterrichtskonzept, Lernprozesse, Selbstmotivation, Kulturtechniken, Schlüsselkompetenzen, überfachliche Methodenkompetenz, Selbststeuerung, Praxis
Arbeit zitieren
Kira Diana Glückert (Autor:in), 2020, Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/965354

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden