Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken


Masterarbeit, 2020

312 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Seit Jahren vollzieht sich durch Technisierung und Digitalisierung ein Lernkulturwandel. Für das Unterrichten bedeutet das eigentlich, dass Schüler*innen neben Fachinhalten auch Fertigkeiten, also Methoden und Strategien, erlernen müssen, durch die sie sich selbstgesteuert neues Wissen erschließen und dadurch lebenslang lernen können. Zurzeit liegt der didaktische Fokus noch wenig auf dem Erwerb von Methodenkompetenz, obwohl sich heute bereits abzeichnet, dass erlernte Fachinhalte veralten können, Methodenkompetenz jedoch eher nicht.

Welche schulischen Veränderungen müssen mit dem Lernkulturwandel einhergehen? Welche Ansätze unterstützen den Erwerb überfachlicher Methodenkompetenz? Mit welchen überfachlichen Methoden und Strategien sind Schüler*innen für ihr bevorstehendes (Berufs-)Leben gerüstet? Wie können sie sich diese systematisch und nachhaltig aneignen?

Die Autorin Kira Diana Glückert setzt sich mit dem aktuellen Thema der Aneignung überfachlicher Methodenkompetenz auseinander und geht anhand ihres Konzepts des Ermöglichungscoachings – das sie aus den Ansätzen der Ermöglichungsdidaktik und des Lerncoachings abgeleitet hat – der Frage nach, wie sich die Selbststeuerung von Schüler*innen dadurch anbahnen und festigen lässt. Lebensnahe Unterrichtsmaterialien mit 65 Methoden und Strategien liefern Anleitungen für die konkrete praktische Umsetzung im Unterricht.

Details

Titel
Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken
Hochschule
Technische Universität Kaiserslautern  (DISC - Distance & Independent Studies Center)
Veranstaltung
Schulmanagement
Note
1,7
Autor
Jahr
2020
Seiten
312
Katalognummer
V965354
ISBN (eBook)
9783346329240
ISBN (Buch)
9783346329257
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Unterrichtsentwicklung, Methodenerwerb, Ermöglichungscoaching, Ermöglichungsdidaktik, Lerncoaching, Methoden, Strategien, Fertigkeiten, Überfachliche Methoden, Lernen lernen, Lernkultur, Unterricht, Lehren, Lernen, Didaktik, Methodik, Lernkulturwandel, Unterrichtskonzept, Lernprozesse, Selbstmotivation, Kulturtechniken, Schlüsselkompetenzen, überfachliche Methodenkompetenz, Selbststeuerung, Praxis
Arbeit zitieren
Kira Diana Glückert (Autor), 2020, Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/965354

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Der Lernkulturwandel als Chance zum selbstgesteuerten Lernen. Wie Ermöglichungsdidaktik und Lerncoaching die Methodenkompetenz im Unterricht stärken



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden