BEd Sabine Volk

Biographie

Sabine Volk ist Volksschullehrerin im sozusagen "2. Bildungsweg".
Nach 25 Jahren in einem 'sicheren' Bankjob hat sie ihr Lebensweg über ein zufällig gehaltenes Gespräch zum Lehrberuf geführt. Schnell war die Entscheidung getroffen und keine Sekunde bereut.
Der Alltag eines/einer motivierten Lehrers/Lehrerin ist vielseitig und herausfordernd und vor allem: geprägt von permanentem Feedback.
Wann wurden Sie das letzte Mal von Ihrem Vorgesetzten gelobt? Als Lehrer/in bekommt man jede Sekunde Rückmeldung von den Schülern/Schülerinnen.
Im Zuge ihrer Ausbildung und als zeitlebens hundebegleitete Person hat Frau Volk ihre erste Arbeit dem Zusammenspiel zwischen Hund und Kind im schulischen Umfeld gewidmet.
Die während des Studiums noch hermeneutische Arbeit hat sich später im Schulalltag als praxisnahe gezeigt. Viele angeführten, positiven Effekte haben den Unterricht 'bunter' und entspannter werden lassen: Der Hund als Entschleuniger, Tröster, Bestärker ... Begleiter.

Sabine Volk unterrichtet in Wien, ist verheiratet und Mutter einer erwachsenen Tochter.

Info

Autor seit
29.3.2018

Texte (1)

eBooks 1
Autor seit 29.3.2018

Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden