Herstellen einer hellen Mehlschwitze (Roux) (Unterweisung Koch / Köchin)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2006

10 Seiten, Note: 86%


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Analyse der Rahmenbedingungen
1.1. Angaben zum Auszubildenden
1.2. Vorkenntnisse des Auszubildenden
1.3. Biologische Situation
1.4. Schulische Vorbildung

2. Didaktische Analyse
2.1. Thema
2.1.1. Zweck der Unterweisung
2.1.2. Einordnung in den Ausbildungsrahmenplan
2.1.3. Vorangegangenes Thema
2.1.4. Nachfolgendes Thema
2.2. Ausbildungsort
2.3. Arbeitsmittel

3. Lernziele
3.1. Hauptlernziel
3.2. Groblernziel
3.2.1. Kognitiver Bereich
3.2.2. Psychomotorischer Bereich
3.2.3. Affektiver Bereich

4. Unfallverhütung und Hygienebestimmungen

5. Methodische Analyse
5.1. Methode der Unterweisung
5.2. Medieneinsatz

6. Ablauf der Unterweisung / Vier-Stufen-Methode
6.1. Vorbereitung
6.2. Vormachen und Erklären
6.3. Nachmachen und Erklären lassen
6.4. Üben und Festigen / Lernkontrolle

7. Anhang

Tabelle der Vier – Stufen – Methode

1. Analyse der Rahmenbedingungen

1.1. Angaben zum Auszubildenden:

Name: Gabriel Müller

Alter: 18 Jahre

Allgemeine Schulische Vorbildung: Sekundarstufe I (Realschulabschluss)

Berufliche Vorbildung: 2 wöchiges Betriebspraktikum im Ausbildungsberuf

Ausbildungsberuf: Koch

Ausbildungsjahr: 2. Ausbildungsjahr

1.2. Vorkenntnisse des Auszubildenden:

Durch das Schulpraktikum besitzt der Auszubildende einige Vorkenntnisse

über verschiedene Küchengeräte. ( Montierbesen, Schneebesen und Küchenwaage)

Er wurde in die allgemeinen Unfallverhütungsvorschriften und in die Hygiene-

Verordnung eingewiesen.

1.3. Biologische Situation

Der Auszubildende zeigte sich bislang interessiert und erbrachte gute Ergebnisse bei den Lernerfolgskontrollen. Was dem Auszubildenden an Allgemeinbildung fehlt, gleicht er durch großes Engagement und Sorgfalt aus. In der Berufsschule erbrachte der Auszubildende stets befriedigende bis gute Leistungen

1.4. Schulische Vorbildung

Im 2. Lehrjahr wurden die Auszubildenden bislang in folgenden Themen unterrichtet: Warenwirtschaft (§ 3 Nr. 11)

Zubereitung von pflanzlichen Nahrungsmitteln (§ 3 Nr. 14)

2. Didaktische Analyse

2.1. Thema:

Herstellen einer hellen Mehlschwitze (Roux)

2.1.1. Zweck der Unterweisung

Der Auszubildende soll mit den in der Unterweisung erlernten Fertigkeiten selbständig gebundene Suppen und Saucen herstellen können.

2.1.2. Einordnung in den Ausbildungsrahmenplan:

II. Berufliche Fachbildung

Lfd. 7 (§ 3 Nr. 15), Herstellen von Suppen und Saucen.

- Buttermischungen herstellen

Das Thema der Unterweisung ist im 2. Ausbildungsjahr vorgesehen und sollte für diesen Teilbereich 1 Woche betragen.

2.1.3. Vorangegangnes Thema:

Herstellen eines Fischfonds aus Fischkarkassen und Gemüse.

2.1.4. Nachfolgendes Thema:

Das Herstellen einer hellen Fischgrundsauce (Valute), um damit verschiedene Fischsaucen herzustellen.

2.2. Ausbildungsort:

Die Unterweisung findet in der Betriebsküche außerhalb der Öffnungszeit in einer ruhigen Atmosphäre statt.

2.3. Arbeitsmittel:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

3. Lernziele

3.1. Hauptlernziel

Der Auszubildende soll die berufliche Handlungsfähigkeit als Koch erwerben.

3.2. Groblernziel:

Der Auszubildende soll eine Mehlschwitze für 1 Liter Sauce herstellen können.

3.2.1. Kognitiver Bereich:

Arbeitsschritte begreifen und umsetzen können.

(Arbeitsschritte verstehen (was, wie, warum)

Der Auszubildende soll…

- die benötigten Zutaten in entsprechendem Mengenverhältnis aufzählen können.
- die benötigten Küchengeräte nennen/kennen.
- die zutreffenden Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften erklären.
- den Verwendungszweck einer Mehlschwitze erklären sowie den richtigen Moment bestimmen, wann eine Mehlschwitze vollendet ist.

[...]

Ende der Leseprobe aus 10 Seiten

Details

Titel
Herstellen einer hellen Mehlschwitze (Roux) (Unterweisung Koch / Köchin)
Hochschule
Hotelfachschule Emden
Note
86%
Autor
Jahr
2006
Seiten
10
Katalognummer
V69077
ISBN (eBook)
9783638629911
Dateigröße
419 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Herstellen, Mehlschwitze, Koch, Köchin)
Arbeit zitieren
Tim Mülbredt (Autor), 2006, Herstellen einer hellen Mehlschwitze (Roux) (Unterweisung Koch / Köchin), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/69077

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Herstellen einer hellen Mehlschwitze (Roux) (Unterweisung Koch / Köchin)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden