Cocktails - Herstellung eines Americano (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2008

13 Seiten, Note: 1


Leseprobe

Aufbau der Präsentation

1. Gedankliche Vorüberlegung

2. Planung der Ausbildungseinheit

3. Durchführung der Ausbildungseinheit

4. Nachbereitung der Ausbildungseinheit

1. Gedankliche Vorüberlegung

Was soll vermittel werden?

Gemäß Ausbildungsrahmen bzw. betrieblicher Plan

Wo soll die Ausbildungseinheit durchgeführt werden?

Hotelbar

Wer soll die Ausbildungseinheit durchführen?

Der Ausbilder oder der Abteilungsleiter

Wann und wie lange soll die Ausbildungseinheit durchgeführt werden?

Anfang des 2. Ausbildungsjahres

Unterweisungsdauer: 15 Minuten

Wem soll die Ausbildungseinheit vermittelt werden?

Dem 18 jährigen Auszubildenden, der durch die Berufsschule und Seminare die benötigten Vorkenntnisse hat. Er macht die Ausbildung zum Hotelfachmann, zeigt Interesse und

Ist lern- aufnahmefähig.

Wohin soll der Lernende geführt werden?

Groblernziel: Er stellt selbständig Mischgetränke her

Richtlernziel: Er lernt die Herstellung eines Americano

Fernlernziel: Er kann Americano herstellen

Wie soll die Ausbildungseinheit durchgeführt werden?

4-Stufen-Methode

Stufe 1: Vorbereiten

Stufe 2: Vormachen und Erklären

Stufe 3: Nachmachen und Erklären

Stufe 4: Üben und Kontrollieren

Womit soll die Ausbildungseinheit durchgeführt werden?

Zutaten: >Martini Rosso >Campari >Würfeleis >Angostura

>Soda >Zitrone >Orange

Arbeitsmittel: >Whiskey Tumbler >Messbecher/ Jigger >Barlöffel >Messer

>Barsieb / Barstrainer >Schneidebrett >Eisschaufel >Stirer

2. Planung der Ausbildungseinheit

Bei der Planung der Ausbildungseinheit gehe ich in folgenden Schritten vor:

Festlegung Entscheidung

Groblernziel: Der Auszubildende stellt selbständig

Mischgetränke her.

Richtlernziel: Der Auszubildende lernt im Wesentlichen die Herstellung von alkoholischen Mischgetränken.

Feinlernziel: Der Auszubildende kann einen Americano herstellen.

Methode: 4-Stufen-Methode

Vermittelnde Person: Ausbilder

Ort der Unterweisung: Arbeitsplatz Hotelbar

Dauer: 15 Minuten

Anzahl der Auszubildenden: 1

Ausbildungsjahr: Anfang des 2. Ausbildungsjahres

Benötigte Vorkenntnisse:

- Kenntnisse über alkoholische Getränke

- Arbeitsmittel im Barbereich

- Hygiene im Arbeitsbereich

- Gesetzmäßigkeiten beim Ausschank von

alkoholischen Getränken

- Kenntnisse über die Unfallverhütungsvorschriften

Zu fördernde Schlüsselqualifikation:

- Sorgfältiges und selbständiges Arbeiten

Benötigte Arbeitsmittel und Zutaten:

- Martini Rosso
- Campari
- Würfeleis
- Angostura
- Soda
- Zitrone
- Orange
- Whiskey Tumbler
- Messbecher/ Jigger
- Barlöffel
- Messer
- Barsieb/ Barstrainer
- Schneidebrett
- Eisschaufel
- Stirer mit Hotellogo

Vorbereitung am Arbeitsort:

- Sammlung und Vorbereitung der benötigten Arbeitsmittel und Zutaten

Vorgehensweise:

- Ausarbeitung der Arbeitsschritte und Erstellung eines Ablaufplanes in Teilschritten für den Auszubildenden

3. Durchführung der Ausbildungseinheit

Die Ausbildungseinheit wird gemäß der 4-Stufen- Methode in folgenden Schritten durchgeführt:

1. Schritt: Den Auszubildenden vorbereiten und motivieren

- Lernvoraussetzungen durch gezielte Fragen feststellen ( Kenntnisse über alkoholische Getränke, Arbeitsmittel und Hygiene im Barbereich, Gesetzmäßigkeiten beim Ausschank von Alkohol, Unfallverhütungsvorschriften)
- Interesse wecken und motivieren (z.B. Die Aussicht auf selbständiges Arbeiten an einer Bar oder dass er bei der nächsten Party, mit der Zubereitung eines solchen Mischgetränks, für Abwechslung sorgen kann)
- Unterweisung anhand eines Gespräches erklären
- Ziel der Aufgabe erläutern (Herstellen eines Americano)
- Arbeitsmittel bereitlegen
- Stehordnung festlegen: Der Auszubildende steht rechts neben dem Ausbilder, um eine bessere Einsicht in die ablaufenden Tätigkeiten (schneiden etc.)

2.Schritt: Vormachen und Erklären

- Ausbilder stellt einen Americano her und erläutert während des Gesprächs dem Auszubildenden seine Vorgehensweise
- Ausbilder stellt Zwischenfragen (Wozu trinkt man am besten einen Americano?, bzw. vor oder nach dem Essen?)
- Auszubildender beobachtet und sollte bei Unklarheiten Fragen stellen

3. Schritt: Nachmachen

- Auszubildender führt die Ihm gezeigten Tätigkeiten selbständig durch
- Ausbilder beobachtet und greift nur bei groben Fehlern ein (z.B. falsches Halten des Schneidemessers)
- Nach Fertigstellung des Cocktails stellt der Ausbilder Kontrollfragen, um Verständnis und Lernerfolg zu überprüfen

[...]

Ende der Leseprobe aus 13 Seiten

Details

Titel
Cocktails - Herstellung eines Americano (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)
Note
1
Autor
Jahr
2008
Seiten
13
Katalognummer
V91918
ISBN (eBook)
9783638072434
ISBN (Buch)
9783640524464
Dateigröße
650 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Cocktails, Herstellung, Americano, Hotelfachmann
Arbeit zitieren
Maik Lehmann (Autor), 2008, Cocktails - Herstellung eines Americano (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/91918

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Cocktails - Herstellung eines Americano (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden